Sonntag, 28. August 2016

Fast schon gesponnen ...

Nachdem ich nun die Bandage rechts trage, kann ich immer noch nicht total gut spinnen, um euch die versprochene Spinnerkart zu zeigen, aber wenigstens ein bisschen, guckt mal:


Wie? Ihr erkennt nix? Das ist der große Teil vom PaperSmooches-Stempelset, das ich auf die Misti-Oberteil-Klappe geklebt habe grins - ist doch deutlich zu sehen oder etwa nicht hahahahahaha? Und auf das Unterteil ohne den schwarzen Schaumstoff klebst du das Motiv:


Und dann kommt VersaMark auf das Motiv und du klappst, noch mal VersaMark, wieder klappen ...


... und dann kommt Pappe dazwischen:


Das ist ein Gaudi, denn jetzt haste auf der Pappe gleichzeitig Vorder- und Rückseite drauf! Genial!!!


Warum man das sehen kann? Nun, ich habe ein älteres VersaMark-Kissen etwas mit schwarz versaut. Nur für euch. Jetzt brauche ich ein neues Stempelkissen - nee, im Ernst, alles klappt auch in hellgrau.


So kann man auch nach dem Aufbringen von klarem Embossingpulver die Umrisse gut sehen ...
 

Und bei diesem Motiv brauchte ich nicht mal meine feine Plotter-Maschine. Nur das Stempelset samt Framelits, das ich in einer Facebook-Gruppe gebraucht und preisgünstig erstanden habe:

Ergänzung zu den Stempeln/Stanzen von der lieben Mary siehe im Kommentar und klick hier!


So spare ich mir die Stanze aus dem neuen Katalog dieser Firma ... freut mich immer! Habe sogar noch Zuckerstangen dabei und ein Häuschen samt Tanne!Alles in einem Set ...


Und vor lauter Freude habe ich nun beide Teile angeschaut und gemerkt, zum Spinnen fehlt ja zwischen der Vorder- und der Rückseite ein Spinnerfaden grins - ich nun wieder!


Also klebte ich nun doch zwei Teile zusammen, die zusammen gehören. Bei diesem Stempelset gibbet nämlich Männer und Frauen und nicht nur Männer wie bei der neuen Stanze ... aber leider keine Inuits und Nikoläuse!


Und zum endgültigen Spinnen muss ich noch etwas warten, bis mir einfällt, wie ich diesen kleinen Spinner spinnen lassen kann und wie ich ihn braun bekomme - auf klarem Embossingpulver. Es wird ja wohl vermutlich irgendeine Farbe auf dem Lack halten, oder? Nun, ich probiere ja so gern, also ran! Was ich nicht ändern kann ist allerdings, dass das Männlein vorne und hinten gleich ist, also zwei Voderseiten hat. Wer hat die schon? Aber hier liegt schon die absolut geile Lösung rum ....... demnächst auf diesem Blog grins!

Kommentare:

  1. Klasse :) Darf ich fragen, woher du die Stanzen genau hast? Und wie teuer sie waren? Die sind ja echt super. Viele liebe Grüße Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, darfst Du,liebe Meike,
      aber die Antwort (bis auf den Preis von 20€ incl. Porto) schrieb ich schon, lies mal: "Nur das Stempelset samt Framelits, das ich in einer Facebook-Gruppe gebraucht und preisgünstig erstanden habe"
      Vielleicht googelst Du oder ich mal nach dem Original - die Firma heißt "Clear Besotted" und ist sicher auch in Deutschland irgendwo zu kriegen.
      Lieben Dank für die Frage und Gruß zum Sonntag von Annelotte

      Löschen
    2. ... natürlich Clearly muss es heißen - ich geh mal suchen .....

      Löschen
  2. Oh, guten Morgen-nicht gelesen ;) Vielen lieben Dank und ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - nur Bilder gucken geht bei stempellotta nicht hahahaha, aber ich habe Verständnis dafür!

      Löschen
  3. Liebe Annelotte,
    Clearlybesottedstamps hat sehr schöne preisgünstige Stempel (Photopolymer) und Stanzschablonen. Es ist eine Firma aus England. Ich habe dort schon oft bestellt. Es geht alles sehr schnell und ohne Probleme.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohhhh danke, liebe Mary,
      für Deinen Hinweis! Ich werde das mal oben ergänzen ....
      Schönen Sonnensonntag auch Dir und herzlichen Gruß von Annelotte

      Löschen
  4. Genau dieses Set von ClearlyBesotted habe ich auch, wirklich schön, bin schon drauf und dran, die ersten Advents- und Weihnachtskarten und -verpackungen zu basteln. Soweit ich gesehen habe gibt es die Sachen nicht in Deutschland zu kaufen, ich habe aber wie Mary schon mehrmals direkt in England bestellt und die Artikel sehr schnell erhalten. Sie bieten sehr hübsche Sets zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis an und das Porto geht auch in Ordnung. Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh - liebe Birgit,
      meine Leserinnen sind klasse, lies mal, was Katrin aus dem Erzgebirge eins weiter unten schreibt! Vielleicht ein Tipp für Dich, um England-Porto zu sparen? Werde den link posten, wenn ich ihn finde ....
      Liebsten Dank für den freundlichen Kommentar und herzlichen Gruß von Annelotte

      Löschen
  5. Katrin aus dem Erzgebirge29. August 2016 um 13:33

    Oh, da hast du wieder was gefunden. Ich finde diese Stempel auch soooooo toll. In Deutschland gibt es eine Internet-Seite die die clearly besotted Stempel auch vertreibt. Leider nur eine kleine Auswahl. Und die sind so toll. Aber ich trau mich nicht im Ausland zu bestellen, hab kein PayPal und keine Kreditkarte. Aber vielleicht wird es mal einen Händler geben, der diese schönen Stempelchen mit ins Sortiment nimmt. Würde mich wahnsinnig freuen.
    Ich hoffe dir geht es wieder etwas besser. Ich finde es gut, das du dich trotz Handycap nicht vom Kreativen abbringen lässt.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin aus dem Erzgebirge,
      nachdem ich nun schon Katrin vom Bodensee angerufen habe, die aber nicht DU war, sondern paypal hat, biete ich Dir auch an, für Dich zu bestellen, denn ich habe paypal. Zwar ist mir neulich passiert, auf der Ware hocken zu bleiben, die ich für jemanden bestellt hatte, aber ich riskiere es noch mal, es anzubieten! Dafür schreibst DU mir den link von der deutschen Seite bitte? Kann ich oben in den Artikel einsetzen.
      Herzlichsten Gruß der Pfiffigen von der drömeligen Annelotte

      Löschen
    2. Katrin aus dem Erzgebirge29. August 2016 um 16:51

      Das ist kreativeinkauf.de , und dein Angebot würde ich sehr gerne in Anspruch nehmen. Bleibst auf nix hocken. Großes Indianerehrenwort. Da wäre ich ja schön blöd.

      Löschen
    3. Suppi - dann eine mail mit Deinen Wünschen und ich mache das mit paypal und England für Dich! Mail ist oben unter Kontakt möglich .....

      Löschen
  6. Ich habe eine Seite gefunden www.kreativeinkauf.de, allerdings scheint es dort nur Stempel zu geben. Schade, denn die passenden Die Cuts sind schön und preislich wirklich in Ordnung. Bisher habe ich sehr positive Erfahrungen mit Clearly Besotted gemacht, es handelt sich wohl um einen ganz kleinen Familienbetrieb und die beiden Schwestern, die die Firma betreiben, schicken sogar handschriftliche persönliche Grüße mit den Lieferungen. Sie verschicken mit Royal Mail (wahrscheinlich Express, die Lieferungen waren innerhalb 3 Tagen nach Bestellung bei mir). Ich habe gerade alles, was ich aktuell 'dringend' brauchte, werde aber sicher wieder dort bestellen. Sie bringen jeden Monat Neuheiten heraus, anschauen lohnt sich. Vieles ist im niedlichen Bereich, was nicht meins ist, aber es gibt auch andere Motive, die sich für schöne Kombinationen nutzen lassen. Ich hoffe, es kommt noch etwas Weihnachtliches obwohl ich gerade etwas Lustiges für Weihnachtskarten bestellt habe http://www.clearlybesottedstamps.com/products/laugh-out-loud-christmas ;-) Ich hoffe es ist gestattet, links zu posten. Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      na klar darfst Du einen link posten - das hilft ja allen Interessierten weiter! Und ich finde es toll, dass es in dem Laden immer Beispiele gibt, was man alles aus den Stempelchen machen kann. Auf manche Karte käme ich nie ....
      Herzlichen Dank auch für die Hintergrundinformation. Solchen Läden helfe ich gerne weiter mit Werbung. Machen einen sehr sympathischen Eindruck!
      Lieben Gruß und Dank von Annelotte

      Löschen
  7. Wieder mal ein sehr toller Bericht. Super erklärt. Bin als Nicht-Stempler immerwieder fasziniert.

    Liebe Güße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... ci muss mir so langsam was ausdenken, was Dich, liebe Kathleen,
      doch noch zum Stempeln motivieren könnte, mal sehen. Aber eigentlich muss auch nicht jede meiner Besucherinnen stempeln. Reicht mir auch so, dass Du so gerne liest.
      Lieben Dank dafür und Grüße gen Süden von Annelotte

      Löschen
  8. Wie heißt denn das Set, ich finde es bei clearly besotted und dem Kreatieinkauf nicht. Vielleicht kann ich es dann später bestellen, falls es jetzt schon ausverkauft ist...

    VG Ingeborg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh gut, liebe Ingeborg,
      dass Du fragst. Morgen kommt der Post zu dem Set und heuts schon für Dich der link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItemVersion&&item=172212965656&view=all&tid=1577522355007&guest=1
      Kann ich nur empfehlen! Wirst sehen.
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. DIESER link ist besser mit mehr Auswahl, liebe Ingeborg:

      http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l1313&_nkw=art+impression+spinner+stamp&_sacat=0

      Löschen
  9. Das Set ist ganz klasse, Deine Karte ganz toll!!, würd ich nie hinkriegen,
    aber das Set mit den Lebkuchenmännchen finde ich gar nicht...
    Liebe Grüße, Ingeborg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, liebe Ingeborg,
      das Set gibt es nicht mehr, aber maile mich mal an, denn ich habe einen Vorschlag für Dich. Mail-Adresse ist unter Kontakt oder bei facebook bitte. Allein schon für Dein Kartenlob musste ich mir das ausdenken .... DU kannst das nämlich auch!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!