Dienstag, 22. März 2011

Die ultimative Briefumschlag-Verpackung

Mal wieder etwas entdeckt, was in die Tat umzusetzen einfach und schnell ging: ein Briefumschlag als Geschenkverpackung - besser geht´s nicht! Man klebe einen Umschlag zu, falze an zwei langen und einer kurzen Seite 2,5cm, schneide ihn oben auf und öffne ihn mit der Hand von innen. Jetzt bestempeln und dekorieren! Nun nur noch die Seiten nach innen klappen, Zipfel unten festkleben - fertig!



Der Hase ist mit ovalen und runden Stanzen von Stampin´Up! gemacht, ebenso das Schild darüber.

1 Kommentar:

  1. Hallo Annelotte,
    ich habe mich in deine Tüte verliebt.
    Die ist ja traumhaft schön - obwohl ich Ostern nicht mag!

    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich außerdem mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website (nicht durch mich!) einverstanden. Der Satz ist rechtlich meine Absicherung - ich selbst würde mit deinen Daten nix machen. Wozu auch? Du kannst auch mit anonymem Profil kommentieren, wobei ein Name aber persönlicher ist, wenn ich dir antworten soll.