Montag, 4. April 2016

STAMPlorations Stempel

Heute biete ich euch die einmalige Gelegenheit, ohne Zoll und Fiesematenten an super tolle Stempel zu kommen, die aus Amiland doppelt geliefert wurden. Leider schmorten meine mehrere Wochen beim deutschen Zoll in Hamburg - da hatte die reizende Verkäuferin schon eine weitere Sendung los geschickt. Um ihren Verlust zu minimieren, biete ich euch diese süßen Clear-Stamps an, guckt mal:


Die Vögelchen und die schiefen Häuser kosten jeweils 12 €, die Dinosaurier mit dem lustigen Titel "Big grins" kosten 11 €. Hinzu kommt Porto zu euch mit 85 Cent für eine Tüte Glück und ein kleiner Portoanteil von 2 € aus Amerika. So billig kommt ihr nie wieder an einen echten STAMPloration-Stempel! Greift zu! Shery und ich werden uns freuen darüber ...

mail an mich genügt

PS:

Die Vögelchen haben nun schon ein neues Zuhause .....

Kommentare:

  1. Hallo Annelotte,
    die Stempelchen sind ja niedlich, aber wo ist die einmalige Gelegenheit?
    Die Stempel kosten in dem Shop je 12 $ somit 36 $, das sind 31,59 € + MwSt 6 €, ergibt für die drei Stempelplatten 37,59 €.
    Ab einem Warenwert von 35 $ verschickt der Shop doch versandkostenfrei, auch nach Deutschland.
    Du verlangst für die drei Platten 35 € + 2,85 € Versand, das sind 37,85 €
    Vielleicht klärst Du mich/uns einmal auf, wenn Du schreibst, dass man die Stempel so billig nie wieder bekommt.
    Danke

    PS
    Es gibt keine Fiesematenten, sondern Fisimatenten. Das kommt aus dem Französischen und heißt ursprünglich Visitez ma tente, was übersetzt heißt „Besuchen Sie mein Zelt“. Umgangssprachlich ist daraus der Begriff für Unsinn, Blödsinn geworden. Das ist keine Kritik, sondern nur Aufklärung!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate,
      ich habe meine Rechnung zugrunde gelegt, was ich bei paypal bezahlt habe - so einfach. Vielleicht war der Kurs ein anderer? Ich wollte nur der Verkäuferin einen Gefallen tun ... kauf halt dort, wenn das für Dich günstiger ist. Und gut, dass DU nicht fies bist hahahahahaha
      Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. PS:

      Ich habe nachgesehen: ich habe 39,92 € bezahlt ... egal, was DU ausgerechnet hast! Reicht Dir das?

      Und Fiesematenten habe ich trotz der richtigen Schreibweise so geschrieben, weil ich es fies fand, dass der Zoll über drei Wochen auf der Ware sitzt und Shery noch mal was schicken musste, weil wir nichts davon wussten ...

      Löschen
    3. Hallo Annelotte,
      weshalb fällt Deine Antwort denn so garstig aus? Und von Gezanke kann doch keine Rede sein, ich habe doch lediglich gefragt, wo die einmalige Gelegenheit zu finden ist. Man stolpert doch als Leser über Deine Beschreibung „einmalige Gelegenheit“ - „so billig wie noch nie“, und dann verlinkst Du den Shop, damit man sich über die dortigen Preise informieren kann. Du hebst auch „zollfrei“ hervor, bei einem Warenwert in dieser Höhe fällt doch sowieso kein Zoll an. Legt man Deine PayPal-Zahlung??? zugrunde, liegt die Ersparnis gerade mal bei ca. 2 Euro bei einem Warenwert von 35 Euro. Dafür muss man wirklich nicht so marktschreierisch daherkommen.
      Natürlich kannst Du Deine Preise gestalten wie Du möchtest, aber ein Super-Angebot einstellen, das dann doch keines ist, finde ich doch ziemlich fragwürdig und hat mit Unabhängigkeit nichts zu tun.
      Du mokierst Dich doch ziemlich aufgeregt über die Preisgestaltung der Demos und rechnest vor, was sie bei ihren Verkäufen verdienen. Dann würde ich es an Deiner Stelle doch besser machen.
      Und was die Rechtschreibung angeht, ist Deine Erklärung doch wohl mehr als lächerlich.
      Trotzdem freundliche Grüße
      Beate

      Löschen
    4. Allein schon Dein Anzweifeln meiner paypal-Zahlung, liebe Beate,
      erübrigt ein Auseinandersetzen mit Deinen Argumenten. Und wer nicht sieht, dass man dann eben eine Stempelplatte für weniger als Amilandporto bekommt, dem ist nicht mehr zu helfen - dann willst Du eben nicht und gut iss! Bleib einfach weg.
      Gruß von Annelotte

      Löschen
    5. PS:
      Im Gegensatz zu Demos verkaufe ich hier nichts zum Eigengewinn, sondern um Shery ihren Verlust zu mildern, aber soweit haste nicht gelesen offenbar grins ....

      Löschen
    6. Edel sei der Mensch, hilfreich und gut

      Löschen
  2. Aus der Deckung auf andere schießen ... ??? - - - geht gar nicht und zeugt weder von Weisheit noch von gutem Benehmen....
    Dies ist ein freies Land und was Frau für ihre Sachen nimmt ist halt auch ihre Sache,
    " Es kann der liebste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!"
    ... Ach - und hier mein Name -
    Liebe Grüße ' Monika Baro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      mir ist auch nicht ganz klar, was das Gezanke um 2 € zu meinen/Sherys UNGUNSTEN bringen soll. Vielleicht hat die Leserin sich vertan mit ihrer Rechnerei? Aber wahrscheinlicher ist, wir lesen nix mehr von ihr grins - bis zum nächsten Post, der ihr nicht passt. Es gibt so Leute. Gerade auf meinem Blog ... früher war es noch schlimmer! Die können Unabhängigkeit wohl nicht ertragen und benehmen sich dann sehr gern mal fremd. Ich schüttel dann nur den Kopf und freue mich, dass es nicht mehr sind, die glauben, mich derart vorführen zu können. Es gelingt ihnen sowieso nicht.
      Herzlichen Dank für Deinen GMV (Gesunder MenschenVerstand) und lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. Auf Dein Zitat möchte ich auch mit einem antworten
      Zitat “Honni soit qui mal y pense”
      Ich habe nicht geschossen, sondern lediglich eine Frage gestellt. Informierst Du Dich nicht über die Preise, wenn Du etwas kaufen möchtest? Im übrigen habe ich kein Blog!!
      Freundliche Grüße
      Beate Moreau

      Löschen
    3. Bei Deiner Frage machte der Ton die Musik und die gefällt nicht!
      So einfach!

      Löschen
  3. Ich liebe STAMPlorations!!!
    Ich hoffe für euch beide das die 2 Set´s auch noch verkauft werden denn arbeiten lässt es sich mit den Artikeln von Shery sehr gut !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe hellerlittle,
      für die Ermunterung. Ich bin auch froh, wenn ich Shery ihren Schaden irgendwie ersetzen kann, denn sie ist eine super nette Verkäuferin, die auch mein Schulenglisch ohne mit der Wimper zu zucken verstand grins ...
      Lieben Dank und herzlichen Gruß von Annelotte

      Löschen
  4. Liebe Anonym Moreau,
    Was Ich denke ist meine Sache und schämen brauch ich mich gar nicht.
    Man kann auch Preise vergleichen ohne diesen unfreundlichen Ton.
    Kauf einfach woanders und gut is.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie will gar nicht kaufen, liebe Monika,
      es geht ihr hier ums Aufmischen meines Blogs - scheint eine verbiesterte Demo zu sein, da kann ich nix machen!
      Macht mir aber auch nix hahahahahahaha!
      Lieben Knuddelgruß von Annelotte

      Löschen
  5. Da fällt mir nur ein Wort ein: ERBSENZÄHLER! Wie das allerdings auf französisch heißt, weiß ich nicht - und ist mir auch wurscht! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - Erbsenzähler auf FRANZÖSISCH hahahahahahahaha - ist DAS ein Spaß, liebe Lydia!
      Allein dafür war es die Sache wert hahahahahahaha
      Danke für die Freude und lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. Liebe Annelotte,
      was bist Du wieder für ein undankbares Mädchen *tztztz*, da kriegst Du kostenlos Unterricht in Französisch, in Mathe und in Zynismus und freust Dich kein bisschen darüber? Neeeeeeeeee wirklich aber auch. Da gibt uns die Beate nun schon von ihrem kostbaren Wissen über Kommunikation, wie sie NICHT sein darf, etwas ab und Du freust Dich gar nicht? Ich finde die Fiesemantenten klasse, eine Wortschöpfung, wie sie nur Dir einfallen kann :-) Danke dafür :-)
      Liebe Grüße aus Cottbus
      Ingrid

      Löschen
    3. Stimmt, liebe Lydia,
      das haben andere auch schon festgestellt und mich verrissen dafür. Beratungsresistente Ziege wurde ich genannt hahahahahaha - gab halt ´ne Anzeige, na klar, aber hier in dem Fall kann ich echt nur lachen und Leserinnen wie Du helfen kräftig mit, dass ich mich krümel inzwischen. Ich muss für viele Menschen (Demos?) inzwischen die Unperson Nr. 1 sein - das ist doch schon mal was, was meinen Grabstein einst zieren könnte! Hier ruht der Demoschreck hahahahahahahaha. Irgendwie wieder komisch bei allem Tragischen. Denn wie Du schon richtig bemerkst, ist Kommunikation schwer, will man (selbst ich!) sie richtig machen grins - ich übe weiter!
      Hab´einen wundervoll schönen Tag sagt mit herzlichem Dank und Gruß
      Annelotte

      Löschen
    4. Liebe Annelotte,
      ich bin zwar nicht Lydia, aber ich freue mich trotzdem, dass Du meinen Ironie-Modus verstanden hast. Solche dummdreisten Zeilen wie von Beate machen mich einfach nur wütend. Vielleicht sollte man aber auch Mitleid haben, wenn sich jemand nicht anders zu helfen weiß, als auf diese Weise aufzufallen und Unfrieden zu stiften. Ich bin stolz auf Dich, dass Du so darüber stehen kannst, da kann ich nur von Dir lernen. Mach weiter so, liebe Annelotte.
      Liebe Grüße
      Ingrid aus Cottbus

      Löschen
    5. ohhhh - bitte entschuldige, liebe Ingrid!
      Ein alter Schussel wird ja bald verrückt, wenn ich mich so schlecht konzentrieren kann, echt! Zählt es, dass ich die Maler habe? Ich hoffe, denn Du bist ja dermaßen nachsichtig mit meinen Fehlern, dass ich ganz guten Mutes bin, jetzt nicht im Abseits stehen gelassen zu werden. Dank dafür und danke für die warmen und unterstützenden Worte. Es ist immer wieder herrlich hier, dass ich so reizende Solidarität bekomme, wenn jemand wütet ... Vielleicht lassen die es jetzt einfach mal wieder? Wäre schön und zu wünschen!
      Herzlichen Dank, liebe Ingrid aus Cottbusssss mit Bussi von Trottellotta

      Löschen
    6. Compteur de pois klingt auf alle Fälle viel intelligenter als Erbsenzähler, allerdings Beate und intelligent? Wie geht das zusammen?

      Löschen
    7. Nun ja, liebe Ingrid,
      dazu möchte ich jetzt lieber nix sagen ... aber in der Tat klingt die französische Sprache wirklich immer gut! Selbst das Wort "merde" hahahaha

      Löschen
  6. Manno, Annelotte, hier geht es ja wieder rund *gg*. Ich finde es richtig toll, dass Du die Stempel hier anbietest. Günstiger bekommt man sie doch nirgendwo. Auf jeden Fall zahle ich immer mehr als 2,85 € Porto. Und ich hab auch Deine Fiesematenten sofort verstanden.
    Liebe Grüße, die andere Christa aus dem hohen Norden (SH)o:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie wunderbar, dass ich von meinen lieben Stammleserinnen auch ohne großes Wenn und Aber verstanden werde, liebe Christa aus dem hohen Norden! Das gibt auch bei Wortschöpfungen ein gutes Gefühl; sie sind ja nicht für jedes Auge, wie ich nun erfuhr, zu erkennen. So mache ich weiter, unbelehrbar wie immer und finde meine Fehler selbst zum Piepen statt zum Ärgern! Da ich den Maler habe, ist es so was von weit weg, dass ich echt nicht zum Ärgern komme - auch dank Menschen wie Dir!
      Herzlichen Dank und Gruß von Annelotte aus dem Süden hahahahahahaha

      Löschen
  7. also wirklich annelotte ,,du arbeitest an deiner 2 million..da aus der ersten nix wurde.-),,was willste dich auch wieder reich verkaufen ,,tztztztz man 2 euro wat biste auch wieder unverschämt :-)))

    hatte vor jahren auch mal im amiland was gekauft paypal gezahlt und es kam nix und kam nix also hab ich mein geld zurück bekommen 3tg später kam die ware ich wieder paypal gezahlt und was war der kurs hatte sich geändert und ich mußte paar mark mehr zahlen...so gehts halt wenn der kurs ständig wechselt ..denke mal das sollte eigentlich jeder wissen das es tageskurse gibt ..annelotte mach weiter so und wir alle mögen dich umso mehr ganz liebe grüße ulla s

    ach ja ich habe auch keinen block :-)))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahaha - das mit der 2. Million ist ein toller Gag für eine alte Rentnerin hahahahahahaha - sehr gelungener Spaß, liebe Ulla!
      Ich lache ja immer wieder gerne und sollte ab und zu so eine "Beate" erfinden, damit ihr alle aus eurem stillen Mitlesekämmerlein kommt und die Trottellotta tröstet auf so lustige Weise - dann lohnt sich das Bloggen ohne Ende! Bis zur 3. Million an Klicks allerdings nur grins ...
      Genau - der Kurs wechselt täglich, jedenfalls bei oaypal grins. Bei mir steht der Dollar schrecklich hoch zu Buche, so dass meine Amilandeinkäufe sich enorm reduziert haben. Jahaaaa, was waren das noch Zeiten, wo ein Dollar 73 Cent kostete! Vorbei die schöne Zeit - vielleicht kommt sie wieder, mal abwarten!
      Danke für Deine gute Erklärung, die hoffentlich Beate liest, wenn sie denn noch hier ist. Mir wird so jemand nicht fehlen ...
      Lieben Gruß und herzlichen Dank von Annelotte

      Löschen
  8. Ach Annelotte,

    deine Antwort mag tatsächlich "garstig" sein.

    Aber wenn ich jemanden besuche und erst einmal eine Runde kostenfreier Belehrungen ablasse, die den/die Besuchte vor den anderen Gästen blöd dastehen lassen, dann darf ich mich nicht wundern wenn der/die Besuchte mich nicht vor Freude ob des Erkenntnisgewinns erst einmal kräftig herzt.

    Aber vielleicht ist Deutsch nicht ihre Muttersprache und in Französisch (?) hätte das Ganze viel freundlicher geklungen.
    Es wäre dann immer noch unverschämt, klänge aber melodischer *g*

    Wenn du übrigens vergessen hast, den Coupon-Code für den portofreien Versand einzugeben, dann passt es doch mit dem Gesamtbetrag. Und wie du schon schriebst, hast du mehr als 35 US-Dollar bezahlt - warum auch immer.

    "So billig kommt ihr nie wieder.." ist vielleicht ein klitzekleinesbisschen übertrieben, aber Nuja, das ist halt die Werbesprache *ggg*

    Ärgere dich nicht - das erhöht unnötig den Blutdruck und gibt Falten :-)

    Liebe Grüße von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neeee, liebe Tina,
      ich habe extra noch mal nachgelesen, aber meine ERSTE Antwort war keinesfalls garstig, sondern ich Dummie habe sogar noch erklärt, wie ich den Preis berechnet habe. Erst als meine Ehrlichkeit bezüglich der paypal-Rechnung angezweifelt wurde, wurde ich ärgerlich und das in meinen Augen völlig zu recht. Und wie Du so richtig bemerkst, sind Unverschämtheiten, so wie sie auch meine Leserinnen empfunden haben, hier unerwünscht, aber wohl nicht zu verhindern, es sei denn, man zensiert oder verklagt.
      Und portofrei konnte ich nicht gesendet bekommen, weil ich keine 35 € zusammen hatte ... ich wollte eben auch nicht mehr bestellen, als ich brauchte! Mit 8 € fand ich es auch nicht soooo schlimm, das Porto aus Amiland. Da kenne ich Anderes, zum Beispiel 6 € in Deutschland von dieser Firma!
      Und ja, ich habe geschrieben, dass man so billig nicht wieder an EINEN Stempel kommt - das EINEN habe ich dank Deiner Ausführung ergänzt. Ich werde ab nun genauer aufpassen, wenn ich etwas dazu schreibe bei Verkäufen! Das nächste Mal behalte ich stillschweigend und verkaufe später und stecke das Geld in die eigene Tasche - besser hahahahahahahahahaha?
      Und sich aufzuregen ist gesünder, als den Ärger in sich rein zu fressen und dick zu werden. Meine Blutdruckwerte werden eh runter geregelt grins und von Falten kann ich auch noch nix merken und das mit knapp 70, aber dusselige Kommentare wie der von Beate werden bei mir immer noch dusseligere Antworten bekommen, ganz einfach. Irgendwann bleiben diese Menschen dann einfach weg hier und gut isses und gemütlich. Erst mal habe ich die Maler und genug zu tun ...
      Lieben Dank für Deine Beschäftigung mit dieser Situatiuon. Ärger Dich nun auch nicht länger, hast ja sicher genug eigene Baustellen, an denen Du Dich abarbeiten musst, aber danke von Herzen dafür, dass Du es hier auch noch mal versucht hast. Ist schon toll, was so eine Stänkerin doch alles an Lebendigkeit in den Blog bringt. Kann man oder besser ich richtig dankbar sein, denn einige, die sonst still mit lesen, haben sich aus der Deckung getraut und kommentiert, was das Zeug hielt. Vielleicht sollte ich doch ab und zu ABSICHTLICH so einen Burner posten? Werde mal drüber nachdenken. Ich kenne noch einen anderen Blog, wo Stänkerei die Zahlen der Leserinnen hoch schnellen ließ, aber ob ich mir das zu eigen machen will, bezweifel ich sehr! Wie gesagt: morgen kommen die Maler - es ist noch zu tun!
      Hab´ein gutes Wochenende und herzlichen Dank für Deine Mühe mit dem Post und Kommentaren und liebe Grüße von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!