Donnerstag, 20. Januar 2011

Boahhhhh!

Der Anfang ging ja noch, aber jetzt den Stampin´Up! Katalog reinzubekommen - schwer hoch unendlich!

Kommentare:

  1. Ich freu mich Annelotte! Der Start ist doch schon mal geglückt - der Rest kommt auch! Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt.
    Liebe Grüße aus dem Ländle
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Na, ich finde den Anfang doch schon total gut gelungen. Freu mich hier, wenn Du uns schöne Bastelleien zeigst.

    AntwortenLöschen
  3. Na jetzt bin ich ja platt!
    Ihr seid ja süüüüüssssssss!
    Danke ganz herzlich

    AntwortenLöschen
  4. Herzlich willkommen in der Bloggerwelt....Der Entschluß zum Bloggen war der schwierigste Teil,
    das andere beansprucht nur jede Menge Zeit und Ausdauer....aber das wird schon...wenn du Fragen hast, wir helfen alle gern....
    LG:Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Annelotte,

    schön, dass du nun auch unter die Blogger gegangen bist.
    Ich fand's am Anfang auch alles ein bisschen verwirrend. Das kriegt man aber nach kurzer Zeit ganz locker hin.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. hahahahaha, liebe Kerstin, ganz locker sagt die junge Frau hahahahaha

    Weißt Du, WIE LANGE ich gebraucht habe???
    Aber danke für den lieben Zuspruch!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich bin begeistert von all den Kostbarkeiten!!!
    (und bewundere die Arbeit, das hier alles einzustellen - toll!)
    Margret

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich außerdem mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website (nicht durch mich!) einverstanden. Der Satz ist rechtlich meine Absicherung - ich selbst würde mit deinen Daten nix machen. Wozu auch? Du kannst auch mit anonymem Profil kommentieren, wobei ein Name aber persönlicher ist, wenn ich dir antworten soll.