Samstag, 30. Juli 2011

Kreativ-Künstlerin Steffi

Stellt euch vor, euer Freund oder Mann hat einen Werkzeugkoffer oder besser noch im Keller eine ganze Ecke, in der er alles Praktische aufbewahrt, was man zum Reparieren in Haus und Garten und Keller und Garage und Schuppen braucht. Freut euch darüber, denn sicher findet ihr da eine Schachtel, in der so etwas aufbewahrt ist, man nennt das Unterlegscheibchen:


Ich habe, statt des Mannes, drei Schubladen-Regale mit Kleinteilen und repariere als Werklehrerin selbst, schmeisse auch ungern so etwas weg. Nun bin ich sehr gespannt, was Steffi sich noch alles ausdenkt, was ich mit Schrauben, Nägeln und Dübeln alles machen kann, als sie nur in Wände zu hauen, denn schaut mal, was sie mir zum Geburtstag daraus kreiert hat - ist das nicht absolut und bestechend reizend?


Ich kenne niemanden, der so viel Kreativität versprüht wie sie! Geht zu einem ihrer Workshops, wenn ihr das Glück habe, in der Nähe von Stadthagen zu wohnen, wobei sich auch weitere Wege lohnen, ich weiß es verläßlich! Sie macht aus allem die wunderschönsten Sachen! 

Nachmachen kann ich das sicher auch, technisch gesehen, aber selbst drauf kommen, das ist nur der kreativen Künstlerin gegeben - ich aber darf teilhaben an ihrem Ideenreichtum. Hab Dank, liebste aller Steffis, nicht nur für diese zauberhafte Kette, sondern für unendlich viele Hinweise, die mir immer wieder Inspiration sind zu Neuem und Ungewöhnlichem!

1 Kommentar:

  1. Liebe ANnelotte, Du hattst also Geburtstag? DAnn will ich nicht versäumen, Dir ganz herzlich zu gratulieren. Vor allem wünsche ich Dir ein wundervoll kreatives neues Lebenskahr!
    Grüßli

    Christina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!