Freitag, 13. Juni 2014

Ein ATC für Tina

Was für ein Glück, dass die große Hitze vorbei ist! Ich kann dann kaum Radfahren, auch nicht mit Mütze auf dem Kopf draußen auf der Terrasse unterm Sonnenschirm sitzen und schon gar nicht Sport machen, selbst mit viel Trinken gelingt es mir nur zu schwitzen und nicht etwa, Lebensfreude zu entwickeln. Meistens gucke ich dann eher so wie dieser Wicht, statt zu strahlen:


Platt liege ich rum, meist im roten Sessel im Wohnzimmer und nicht im Gras, und lasse mich allenfalls begucken von meinen Haustieren - Mücken, Motten, Fliegen, Spinnen, Ameisen, Libellen.


Dann werfe ich per Telefon ein Herz aus und rufe jemanden an, um mich trösten zu lassen hahahaha! Meistens geht es der Person ebenso wie mir. Meine Mutti, eine Ostpreußin, saß in diesen Zeiten am liebsten in der Frankfurter Gegend im Keller, was ich heute, vier Jahre älter als sie, sehr gut verstehen kann. Sie hasste die Hitze im Frankfurter Kessel.


Ich armes Häschen sitze aus diesem Grund im Norden, aber eben unterm Dach. Da kann es schon sein, dass mir etwas entrutscht, was nicht dahin gehört .....

Ach Tina, liebe Tina, mit den vielfältigen Tricks und Tipps in Deinen Kommentaren, die alle so sehr lesenswert sind, ich sage Dank für Deine tätige Mitarbeit an diesem Blog. Ein Kaffee, Tee oder Wasser in Bremen ist Dir gewiss oder auch ein dickes Eis - je nach Wunsch und Jahreszeit!

Eigentlich wollte ich ein ganz anderes ATC als Dankeschön machen, aber wieder mal ist nur das rausgekommen, was ich fühle ..... so bin ich nun mal.

Habt alle einen guten Freitag, den 13. und macht ihn zum Glückstag - er kommt so selten vor!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Annelotte,
    dein ATC ist wundervoll geworden, so lebensecht und sogar mit Markenzeichen ;-)).
    Lustige Haustiere hast du. Aber das eine oder andere haben wir manchmal auch bei uns und jagen es gelegentlich in den vier Wänden herum *lach*.
    Bei uns im Süden (ca. 60 km südlich von Stuttgart, war es bis gestern auch nur in der Liegeposition auf dem Sofa im kühlen Wohnzimmer auszuhalten. Zum Glück ist es heute bewölkt und man kann mal wieder normal durchatmen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja goldig, liebe Elke,

      Markenzeichen - ja, ist es wohl geworden inzwischen. Und in der Gegend um Stuttgart habe ich auch mal gelitten - Böblingen, eine Wahnsinnszeit mit dickem Bauch und anschließendem Umzug nach Bammental bei Heidelberg - ätzende Erinnerung, nicht nur an das Kesselklima ...

      Ich wünsche gerade Dir nicht so heiße Tage und halte durch!
      Liebe Grüße von Annelotte

      Löschen
  2. Hallöle,

    ich hab' meiner Kollegin-Freuding die ATC gezeigt mit den Worten: "Da! Guck - und werd' neidisch!" *haha*
    Sie ist auch so ein Fan von "Friemeldingen" und auch von Glitzer. Da wurde glatt die Jalousie hochgefahren um den Glitzer auf dem Schmetterling richtig genießen zu können.

    Danke schön dafür - und für das Bremen-Panorama und den Rest ;-)

    Liebe Grüße von

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das hast du richtig gemacht Tina. Ich habe auch schon ein Lottikärtchen und gebe regelmäßig damit an, wenn die Gelegenheit dazu ist. Ich bin auch mega stolz darauf, einfach weil es was ganz besonderes für mich ist, es mit viel Liebe und Hingabe gefertigt wurde und nur mir ganz allein gehört.

      Auch dir einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße.

      Löschen
    2. hahahahahaha - und DU wunderst Dich etwa, liebe Tina, über die Kollegin hahahahahaha? Sie ist genau so verspielt, wie ich Oldie es immer noch bin - Glitzer, in Maßen, genieße ich immer noch! Und einen fliegen lassen, mag ich auch gerne hahahahaha und gerne geschehen, liebe Tina, wenn nun sogar zwei Menschen Spaß dran hatten zusätzlich zu mir ...

      Herzlichste Grüße, auch an die Jalousiekurblerin, von Annelotte

      Löschen
  3. Was ist das Kärtchen wieder toll geworden. Und es hat alles, was eine original Lotticard haben muss, freu. Der Farb- und Materialmix ist dir sehr gut gelungen und die netten Details harmonieren super. Ich liebe es deine Werke anzuschauen.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Kathleen,

      ich finde ATCs wirklich toll. Auf kleiner Fläche etwas schönes zu Basteln ist ein wahre Kunst. Und du kannst immer wechselnd mal eine in den Kalender oder ins Portemonnaie (Bremisch: Popmanee) stecken. Glück in der Tasche ;-) Ich jedenfalls bin so "verrückt" und schleppe so ein Teil ein paar Tage bis Wochen mit mir rum und wenn ich auf der Arbeit genervt bin dann hole ich das Kärtchen raus und gucke es kurz an und erfreue mich daran.

      Das funktioniert nicht nur mit ATCs sondern auch mit anderen Kleinigkeiten, netten Bildern aus Magazinen oder mit einem netten "Sinnspruch".

      Annelottes Karten sind wirklich liebevoll gemacht. Und mir gehört jetzt eine davon ;-)

      Ganz liebe Grüße und auch dir - und den übrigen Blog- und Kommentarlesern - einen schönen Sonntag wünscht
      Tina

      Löschen
    2. ... ach ihr beiden Süßen - wie nett!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!