Sonntag, 27. Juli 2014

... jetzt ich mal kurz ...

Nicht, dass ihr denkt, ich tu nun gar nix mehr - nur auspacken und so. Nee, ich habe fertig heute und zwar etwas, was sicher Tini mit Kopfschütteln ansehen wird, denn sie fand mein Reis-ATC recht passend und das von einer Künstlerin, also guckt mal kurz:


"Mit Essen spielt man nicht", haben wir noch gelacht, aber ich konnte mich nicht bremsen. Mixed Media bedeutet bei mir Mixed Reis oder Nudeln ...

Man malt Essen auch nicht an hahahahahaha


Gute Besserung, liebe Tini!

Und eine schöne Ergänzung von Tini:


Vielen Dank!!!

Kommentare:

  1. hihi....Dankeschön! Und stimmt: Mit Essen spielt frau nicht, sag ich ja immer wieder ;). Aber der süße Wurm - oder soll es gar eine Raupe sein ? - gefällt mir wieder am Besten. Hast Du wirklich schön gemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahhh - sie hat ihn entdeckt, liebe Tini,

      den Wurm! Ich habe ihn in Gedenken eines einzelnen Herrn eingesetzt, wo er gut zusehen konnte und sich an der Blume freuen - so hat er auch was davon hahahahahahaha
      Lieben Dank und Gruß von Annelotte





      Löschen
  2. Hi Annelotte,

    passend zum ATC.......
    "Du bist ne Nudel"!
    Mir gefällt es.

    Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jepp, liebe Claudia,

      an Tagen wie gestern auf jeden Fall hahahahahaha, aber ich kann auch erwachsen - heute ein bisschen oder ich probiere es wenigstens mal!
      Lieben Dank und herzlichste Grüße von Nudel Annelotte

      Löschen
  3. Liebe Annelotte,

    es gibt so viele essbaren Blumen, das ist wohl eine neue Züchtung, die Karte kann man zum fressen gern haben hahahaha!

    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - essbare Blumen, liebe Irène!

      Von der Fachfrau für Köstliches einfach ein wunderbarer Gedanke hahahaha
      Lieben Gruß und herzlichen Dank von Annelotte

      Löschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Neuerdings kommen bei mir amerikanische Kommentare mit Mist - das lösche ich dann :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hast du super umgesetzt, Sketch essbare Blume, werde ich mir merken und wenn die Ferien rum sind, mal meine Kids werkeln lassen. Ich hoffe, ich habe deine Erlaubnis dafür. Vielen lieben Dank.
    Wieder ein neues Ideenbuch anlegen.

    liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für eine süße Frage, liebe Michaela,

      na klar kannst Du hier Ideen verwenden!!! Deshalb mache ich ja den Blog hier, damit alle was davon haben und nicht nur ich in meinem Kämmerlein meinen Spaß habe, sondern ihr euch raussucht, was für euch passend ist. Ich freue mich, wenn Du Anregung findest und für Kinder sowieso :-), denn denen gehört mein altes Lehrerin-Herz immer noch. Meine Tochter allerdings hat die Nudeln gerne roh geknabbert. Das Geräusch der brechenden Nudel hab ich immer noch im Ohr, weil es mich schüttelte! Viel Spaß wünscht euch Annelotte

      Löschen
  7. Lotti, das ist mal wieder der Oberknaller. Ich habe schon einige Werke mit Nudeln gesehn (noch nie eins mit Reis), aber deine Kärtchen hier, die sind der Hammer. So toll in Szene gesetzt. Das sollte ich auch mal probieren.

    Ganz, ganz lieben Dank fürs zeigen und diese tolle Anregung.

    Sei ganz lieb gerüßt und gedrückt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohhh, liebe Kathleen,
      der Reis war ja die Anfangsidee, als mein Handy frisch gewaschen war - erst dann kam die Nudel hahahahahahaha - so geht es, aber Linsen und Erbsen fehlen noch - muss ich erst einkaufen!
      Lieben Gruß und Dank von Annelotte

      Löschen
    2. hier ist der Reis hahahahah: http://stempellotta.blogspot.de/2014/07/handytod.html

      Löschen
    3. An den Post erinnere ich mich noch sehr gut. Da wollte ich dir doch mein güldenes Gerät zukommen lassen. Auch da hast du dein Talent bewiesen. Mit Essen spielen lohnt also doch.

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. Mit Essen zu spielen - jedenfalls in dem kleinen, bescheidenen Maß - lohnt allemal, liebe Kathleen,
      denn jede Nudel, die auf einer Karte landet, wird nicht von mir gegessen hahahahahaha!
      LG von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!