Mittwoch, 20. September 2017

Besuch mit Vögeln grins

Jaha, ich hatte und habe Besuch von Vögeln - keine Ahnung, warum. Vielleicht sollte ich dazu mal eine Karte machen. Komme aber gerade zu rein gar nix!


Ich vermute mal, die Viecher wissen, wie sehr ich Würmer liebe ....


Selbst die Jungen kommen schon an und betteln nach meiner Semmel, aber selbst essen macht fett!


Da sind mir meine Besucher zu Hause schon lieber. Bleiben nett in ihrem Häuschen und kommen nur über Nacht - wie freie Vögel halt so sind.


Sie gucken noch nach dem Rechten und dann sind sie ruhig ...


Die Sylter Riesenbiester strecken mir auch eher das falsche Körperteil entgegen, um sie zu mögen!


Die Sonne ging einfach traumhaft unter an diesem Tag - solche Farben kriegt man - oder besser ich - auch mit den von mir geliebten Oxides Distress Farben nicht hin!


Und so ein Himmelstheater schon mal gar nicht, guckt mal:


Also halte ich mich an meinen handlichen Mitbewohner und mache demnächst vielleicht mal wieder eine Würmerkarte - oder auch nicht hahahahaha! Ich friere gerade und bin faul ...

PS: Die passende maritime Schablone vom Creative-Depot ist endlich im Shop: klick hier! 

Kommentare:

  1. Oh ja, mach eine Würmerkarte mit Wurmparade. :)
    Vielen Dank für die Urlaubsimpressionen. Der Sonnenuntergang ist fantastisch. So ein Schauspiel kann nur die Natur.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird erledigt, liebe Kerstin!
      Habe schon eine Geschichte dazu im Kopf grins ------
      Schönes Wochenende wünscht Dir Annelotte mit Dank für die Wurmparade!

      Löschen
  2. Oh so schöne Fotos 😍 wie zutraulich die Tiere doch sind wenn es ums Essen geht. Und die wollten dich sicher animieren mal wieder eine Würmer karte zu machen 😊 vielleicht kommt meine eingeschlagene Kreativität dann auch zurück 😉

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn DEINE Kreativität wieder aufwacht, liebe Manuela,
      dann werden wir hoffentlich keine läppischen Wurmkarten sehen, sondern Kunst! Aber lass sie ruhig ruhen, dann brauchst Du die Auszeit und niemand hetzt Dich. Sei froh, nicht unter Druck auch noch im Bastelbereich zu stehen und irgendwo dort mitarbeiten zu müssen, wo man Dich drängt. Genieße es einfach mal, so frei zu sein! Es ist was besonders Schönes, glaube mir.
      Liebe Gruße der tapfer Arbeitenden sendet Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich. Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Für die Datenschutzerklärung des Blogs übernehme ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit. Daher bitte ich dich VOR Absendung deines Kommentares einzuwilligen. Ich habe die Datenschutzerklärung von Google und die Datenschutzerklärung im Blog gelesen und gebe meine Einwilligung, dass gemäß der Datenschutzerklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf dem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Ich bin darüber informiert, dass meine Daten von Google für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet werden, die Google-Statistiken anonymisiert erfolgen, meine Daten auf ausländische Server (USA) übertragen und dort gespeichert werden. Ferner willige ich ein, dass nach dem Absenden meines Kommentares neben meinem Kommentartext mein Google-Account-Name sowie die Internet-Adresse meiner Website von Google / Blogger gemäß deren Datenschutz-/Nutzungsbedingungen erhoben und veröffentlicht werden.