Freitag, 9. März 2018

Und dann packte mich Susis Nilie blitzschnell ...

Manchmal braucht es bloß ein Teil, um dann doch wieder Lust zu bekommen, etwas auszuprobieren. Ein Teil und das richtige Werkzeug natürlich; hier waren es Panpastel-Kreiden, die mir beim Räumen in die Hände fielen und das kam zusammen mit Susis reizendem Nilpferd heraus:


Das Stempelset mit den Texten ist mir vor Wochen beim Stöbern bei AliExpress aufgefallen, da es meine momentande Situation total beschrieb. Ich kannte es nicht und daher kaufte ich es, ohne lange zu überlegen oder in teuren Shops danach zu suchen ...


Meine Panpastels habe ich zusätzlich aktiviert - nix ist besser geeignet für schnelle Hintergründe, wenn man denn Haarspray zum Fixieren im Haus hat. Die Kreiden werden weder schlecht, noch klumpig oder gar schimmelig. Die Frisur hält, selbst bei Regen und nordischem Sturm!


Und das Ferkelchen in mir tanzte im Kreis, weil ich wieder von der "Verbrecherbande" ein Set gekauft hatte, das möglicherweise nicht von den Doltmetschern der Chinesen stammt ...


Damit habe ich es gemacht wie das Nilpferd: Mit meinem Schwanz die Kacke verwirbelt, wie es die Nilies in echt auch tun, um eigene Gebiete zu kennzeichnen. Das versäumten einige Hersteller von Stempeln manchmal, wenn sie Neulinge sind. Jeder Anfang ist eben schwer; oft auch richtig kacke!


Aber mit Glück kommen eventuell Helferlein und picken einem die Parasiten aus dem Pelz. Danach ist man schlauer, reiner und es juckt einem nicht mehr das Fell! Die Vögel: Copyright stempellotta!


Hinterher kann man auch als Nilpferd prima auf neue Beutezüge gehen und schauen, dass man sich professioneller ans Geldverdienen macht. Immer nach vorne schau´n - zurück lohnt nicht.

Und jetzt verwurschtel ich den Einkauf von Nellie Snellen - ich habe wieder etwas mehr Lust zum Basteln, dank den Preisen von AliExpress, Susis Nilpferd und Nellies Schnäppchenseiten - es sind sage und schreibe 92 (in Worten: zweiundneunzig!) an der Zahl!

Viel Spaß beim Stöbern ... wo auch immer!

Kommentare:

  1. Anonym hat einen neuen Kommentar zu deinem Post "Und dann packte mich Susis Nilie blitzschnell ..." hinte.rlassen:

    Das Originalstempelset ist von Klartext, gibts bei Dani Peuss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahhh - danke! War mir immer zu teuer, der Shop!

      Schade, dass Du ohne Namen schreibst, aber ich lasse den Beitrag trotzdem stehen, obwohl ich es unhöflich finde. Auch das ungefragte Posten von Links gefällt mir nicht. Kann jetzt jeder selbst suchen gehen, da ich ihn gelöscht habe. Auch den von AliExpress zeigte ich nicht ....
      Gruß von stempellotta

      Löschen
  2. Hahahaaaaaa...... Ich liege auf dem Boden! Das Schwänzchen!!!!!!!! Und die Fliegekacke!!!!!!! *kreisch*
    Herrlich! DAS bist DU, das ist ANNELOTTE pur! Ich liebe es! 💜💜💜

    Gglg und ein traumhaftes erstes Frühlingswochenende.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... und jetzt liege ICH auf dem Boden: Fliegekacke hahahahahahahahahaha! Darauf muss man auch erst mal kommen, aber wer jemals im Zoo gesehen hat, wie die Nilpferde das machen, der wird das nie vergessen hahahahahahaha!
      Danke für Deinen 💜💜💜igen Kommentar - auch noch in bunt - herrlich!
      Hab´ein sonniges Wochenende und liebe Grüße von Annelotte

      Löschen
  3. Da kann man nur mehr lachen.... Hihihi.... Dein Nili machts richtig....Weg mit der Kacke und ordentlich verteilen und wenn man nicht schnell genug auf Distanz geht, ja da wird man bestraft.... Super... Das machen die Nilis auch im Wasser und dann steckste bis zum Hals in der Schei....... Hahaha....
    Super gemacht....
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahahaha - ich und ein Nilpferd im Wasser und dann mit der Kacke hahahaha - boah, wat wird mir schlecht! Sachen gibt´s bei meinen lieben Leserinnen, die gibt es in echt auch!
      Viele liebe 💜💜💜igen Grüße gen Süden sendet Dir mit Dank Annelotte

      Löschen
  4. So genial und so du...und in Original ist die Karte noch viel besser, als das Bild...was hab ich wieder Tränen gelacht! Danke danke danke 😙 es hat direkt einen Ehrenplatz bekommen. Weiter so und niemals nie aufhören!!!
    GgvlG und ein noch viel tolleres Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neee, liebe Susi,
      ich glaube, nur Pause machen ist möglich, aber ganz aufhören wahrscheinlich erst, wenn ich tot bin ... aber vorher noch viel Unsinn fließen lassen, auch Fliegekacke hahahahahahahaha. Versprochen!
      💜💜💜igen Klümpchengruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich außerdem mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website (nicht durch mich!) einverstanden. Der Satz ist rechtlich meine Absicherung - ich selbst würde mit deinen Daten nix machen. Wozu auch? Du kannst auch mit anonymem Profil kommentieren, wobei ein Name aber persönlicher ist, wenn ich dir antworten soll.