Sonntag, 22. April 2018

Nach Ostern ist ....

.... vor Ostern! Jahaaaa - jetzt fallen mir Karten ein, die ich machen könnte und wozu? Um aufbewahrt zu werden oder eben einfach zum Spaß - da bin ich ja immer dabei, guckt mal:


Ich hatte noch einen gestanzten "Gutschein" - muss alles bei mir verwertet werden, auch ohne Sinn.


Und die goldigen Häschen habe ich geschenkt bekommen. Die liebe Flo hat sie mir gestempelt. Sie boten sich regelrecht an, um Hasen-Pyramiden zu bauen. Schließlich muss der Wurm ja gerettet werden. Jetzt fliegen so viele hungrige Vögel umeinander, die sich im Frühling lustvoll tummeln!


Habt alle zusammen einen erholsamen Sonnen-Sonntag wünscht euch Oldie stempellotta

Kommentare:

  1. Einfach klasse! hihihi
    GGLG 💜

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebste Sandy,
      In der Tat geht mein Winterschlaf zu Ende und weicht der Frühlingslust - auf was auch immer hahaha!
      Liebe Grüße und Dank von Annelotte

      Löschen
  2. Klasse. Sehr einfallsreich deine Häschen, wie sie da über einander klettern und auch noch das übrig gebliebene Ei nutzen, um das Würmchen zu erreichen. Hoffentlich schmilzt das Schokoei nicht, bei den Temperaturen, die wir letzte Woche hatten.
    Liebe Sonntagsgrüße sendet dir Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Tat, liebste Kerstin,
      das war ein Sommenwochenende vom Feinsten, weil es sich so anfühlte, als wäre alles, alles wunderbar! Nur die nächtliche Kälte, die so kontraproduktiv für Dich am frühen Morgen sein musste, hat noch gezeigt, es geht noch besser .... und die Schokoeier sind natürlich weg - was sonst. Das heißt, ein paar habe ich wohl um den Poppes herum noch da hahahahahahaha!
      Liebste Grüße von Annelotte

      Löschen
  3. Katrin aus dem Erzgebirge22. April 2018 um 13:11

    Die ist ja vielleicht goldig. Verrätst du mir von wo die Häschen her sind? Gern auch per Mail. Das ist ja echt eine total niedliche Karte. Du läufst wohl langsam wieder zur Höchstform auf?!
    Sonnige Grüsse von uns allen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jepp, sehr, sehr gern, liebste Katrin,
      das ist ein Stempelset von Mama Elefant mit dem Namen Elly & Friends und da es nur zwei Stempelchen aus diesem Set sind, die mich reizten, warte ich auf Plagiate von AliExpress hahahahahaha! Und jahaaaaaaa - Winterschlaf weicht Frühjahrsunsinn. Die schönen Zeiten kommen eben immer wieder für den oder diejenigen, die drauf warten können :-)!
      Danke, dass Du dazu gehörst .....
      Liebste Grüße an alle Deine Männer und Dich von Annelotte

      Löschen
    2. Katrin aus dem Erzgebirge23. April 2018 um 08:17

      Danke! Aber ich muss dir zustimmen... so richtig wow ist das Set nicht. Aber das Häschen ist echt zuckersüß. Und deine Karte hat ihn: den Wow-Effekt.
      Hab einen guten Wochenstart.

      Löschen
    3. Das ist sehr goldig von Dir ... danke und Knuddelgrüße ins Erzgebirge. Kennst Du übrigens die neue Verfilmung von Rübezahls Schatz? Sehr sehenswert durch den großartigen Sabin Tambrea.

      Löschen
  4. Auf die Idee, eine Hasenpyramide zu bauen bin ich noch nie gekommen. Aber wenn die Hasen den Wurm schon retten wollen, müssen sie aufeinander klettern, allein sind sie zu klein!!!
    eine Superidee hast Du klasse umgesetzt.
    Danke fürs Verlinken.
    LG Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Flo, das ist eben meine Spezialität, dass ich irgendwann auf Blödsinn komme, wenn Teilchen nur lange genug bei mir rumdümpeln. Und dann sind sie in einer Karte und Du siehst, sie haben noch dazu eine Aufgabe gefunden .... eine lohnende! Es war also nicht vergeblich, mir Häschen zu schenken. Herzlichen Dank noch mal - - - und schon schreit das Mäuschen .....
      Liebe Grüße nach Kassel sendet Dir Annelotte

      Löschen
  5. Die ist ja zuckersüß und durch das liebe Würmli auch ein absolutes Original. Eine wirklich tolle Ideen hattest du da. Ich bin gespannt was noch alles kommt, jetzt wo du wieder richtig “aufgetaut“ bist. Liebste Grüße sendet dir von 💜 Susi und einen schönen Start in die neue Woche...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Auftauen, liebe Susi,
      ist manchmal nötig nach meinem Winterschlaf ... aber ich habe immer so viel zu tun hahahahahaha! Momentan übe ich mit einem iPad rum und finde nicht alles, was ich brauche, aber mehr, als mit zuträglich ist .... aber dazu werde ich sicher auch noch eine Karte machen :-)!
      Liebsten Dank und Gruß von Annelotte

      Löschen
  6. Die Karte ist sooo niedlich. Ich wünschte, mir würden auch mal nur annähernd solch "verrückte" Ideen einfallen.
    Und mit Ali hast Du bei mir ja wohl etwas angerichtet. Ich musste - hahaha - mir doch jetzt noch in meinem hohen Alter eine Visa-Card zulegen, weil ich vor einigen Wochen die "Sofortüberweisung" bei Ali nicht mehr anklicken konnte. Nach mehrmaligen Versuchen hatte ich dann aufgegeben und nun ist alles wieder im Lot und ich bin glücklich.

    Liebe Grüße aus dem hohen SH-Norden,
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Christa,
      das mit Ali ist auch bei mir die Entdeckung gewesen und wer auf die Lieferungen warten kann, die ja länger dauern, ist gut bedient mit dem Großhändler. Wenn man Clear Stamps german eingibt, kommen auch deutsche Stempel von dem Verein, die mich nicht mehr bei sich bestellen lässt. Was habe ich gelacht!
      Herzlichste Grüße gen Norden sendet Annelotte, die Böse hahahahahahaaaa

      Löschen
  7. Herrlich - bin nur am Grinsen ob der "Hasenleiter". Thanx.
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, liebe Sabine aus WO,
      wenn ich das erreichen konnte, dass jemand grinst, dann ist die Mühe, solche Karten zu machen, allemal nicht umsonst gewesen .... Danke für die liebe Rückmeldung - sie freut mich sehr!
      Herzlichste Grüße von Annelotte aus dem kalten und regnerischen Bremen

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich außerdem mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website (nicht durch mich!) einverstanden. Der Satz ist rechtlich meine Absicherung - ich selbst würde mit deinen Daten nix machen. Wozu auch? Du kannst auch mit anonymem Profil kommentieren, wobei ein Name aber persönlicher ist, wenn ich dir antworten soll.