Sonntag, 1. April 2018

Frohe Ostertage ... mit Fast-Cards :-)

Meinen lieben Leserinnen und dem einen oder zwei Lesern wünsche ich von ganzem Herzen recht gemütliche Osterfeiertage. Zum Beispiel mit diesen Karten hier: Aquarelltechnik light.


Es war so kalt, als ich sie machte - drum schneit es ziemlich auf meinen Karten und offenbar schneit es im Norden immer noch .....


Sogar Weihnachtsdeko verklebte ich dann plötzlich drauf .... so kalt war mir!


Mein Ei allerdings passt ja eigentlich überall und immer von mir aus hin - nicht nur zu Ostern!


Und lieb gehalten werden die Menschen und Hasen auch gerne - wohl dem, der eine Familie hat!


Ich begnüge mich gezwungenermaßen mit der Natur und meinen Vögelchen vor dem Fenster ...


 In echt noch viel, viel süßer, wirklich!




Und ich bin sicher und warm hinter der Scheibe, also nicht im Schnee - was für ein Glück, ein Dach über dem Kopf zu haben!


So hänge ich ein bisschen rum die zwei Tage, esse zu viel und zu süß, bewege mich zu wenig und freue mich, wenn ich am Dienstag wieder zum Sport gehen kann.


Das hätte ich vor 10 Jahren auch nicht gedacht, so was mal mit knapp 70 zu sagen ... es ist nie zu spät dazu. Rückenschmerzen habe ich selbst nach drei Tagen intensivem Sofaliegen nun nicht mehr!

Damit wünsche ich allen draußen im Lande von Herzen frohe Ostern. Macht es euch richtig schön!

Kommentare:

  1. Liebe Annelotte ich wünsche Dir gesegnete Ostern, zauberhafte Karten sind das.
    Liebe Grüße aus Bayern
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      herzlichen Dank für Deine freundlichen Worte zu meinen schnellen Karten und für Deine lieben Grüße. Auch Dir wünsche ich noch einen schönen Feiertag, vielleicht sogar mit Sonne, wenn es schon noch kalt ist ...
      Viele ♡liche Grüße und noch ♡licheren Dank von Annelotte

      Löschen
  2. Hallo Annelotte!

    Da hängen wir mal gemeinsam,einsam ab, zumindest heute... hihiii.... Ich finde es nicht so schlimm... Den Rest des Jahres haben wir es auch nicht anders.... Also raus in den Park,unglaublich wie viele Menschen da unterwegs sind, allein, zu Zweit, im Rudel....
    Genieß einfach das Wochenende mit Leckereien, die man nur zu Ostern isst....
    Wenns das Wetter zulasst, dann nimm das Picknickkörbchen und mach es dir auf einer Parkbank gemütlich - nimm ein- zwei- Naschis mehr mit,du wirst sicher angequatscht....
    Ich wünsch dir heute einen gemütlichen Tag, ich genieße ihn ganz besonders, weil ich gestern einen ganz, ganz starken Schutzengel an meiner Seite hatte.....
    Es grüßt dich herzlichst
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, liebe Angela,
      normalerweise macht es mir auch nichts aus, allein zu sein. Es gibt aber Tage, da fällt es mir schwerer. Stell Dir einfach mal nur eine einzige Woche ohne Deine Tochtertreffen vor und dann nimm alles mal 53 und dann noch mal 20, dann kommste an mein Gefühl ran, was sich hin und wieder einstellt, aber zum Glück gibt es dagegen ein Mittel. Momentan sind es Serien, die nicht enden, wenn ich es nicht will. Aber Du hast vollkommen recht dankbar zu sein, wenn man unbeschadet ist und halbwegs gesund, ein Dach über dem Kopf und genug zum Anziehen, dass man nicht friert. Dankbar zu sein, für das, was man hat, ist eine Kunst, die man üben muss, jeden einzelnen Tag neu. Und so beginne ich den heutigen!
      Liebe ♡liche Grüße und noch ♡licheren Dank für die Erinnerung an wirklich Wichtiges sendet Dir Annelotte

      Löschen
  3. Schnell ist nicht, goldig sind sie in jedem Fall!
    Frohe Ostern und genieß die Ruhe. Ab Dienstag ist Frühling, da geht's raus! ;-)
    GGLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, liebe Sandy,
      ich würde halt lieber so colorieren können, wie es auf den Karten zu sehen ist, auf denen ich Halbfertigteile verwendete ... und ja, Ruhe zu genießen, das ist auch eine Kunst!
      Danke für Deinen freundlichen Kommentar und weiterhin ♡liche Ostergrüße sendet Dir Annelotte

      Löschen
  4. Dir auch ein schönes ruhiges und gemütliches "frOSTERn"
    hoffe dich fröstelt nicht mehr !!!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, liebe Petra,
      auch bei uns ist es frostig und der Raureif liegt über den Dächern .... aber danke für Deine Grüße. Sie wärmen!
      ♡liche Grüße von Annelotte

      Löschen
  5. Eine dieser fabelhaften Osterkarten steht hier vor mir und bringt mich zum Lächeln.
    Hab vielen Dank dafür, liebe Annelotte.
    Deine Wettervorhersage mit dem Hasen im Schnee ist tatsächlich eingetroffen. Gestern bekam ich Fotos von meinen Neffen beim Schlitten fahren in Mecklenburg.
    Zum Glück sind die Ostereier bunt. Weiße würde man im Schnee gar nicht finden :o)
    Ich wünsche dir einen sonnigen Montag voller Vorfreude auf den morgigen Sport.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jepp - in der Tat freue ich mich auf den Sport morgen RICHTIG DOLL, liebe Kerstin!
      Mir geht Ostern dieses Mal schwer von der Hand - ohne Bastellust. Es muss sich was ändern .... ICH muss was ändern! Ab morgen.
      Liebsten Dank und herzlichen Gruß von Annelotte

      Löschen
  6. Das sind ja tolle Hasenkarten mit ganz wunderbaren Hasen!!!
    Was sind denn das für tolle Stempel - oder sind es gar keine, sondern Digg-Stamps - oder so???
    Du hast sie wunderschön koloriert und immer eine tolle Szene daraus gemacht.
    Klasse, große Klasse, Weltmeisterkalsse!!!
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jahaaaa - das sind sie, liebe Flo,
      aber die Ehre mit der Aquarelltechnik gebührt nicht mir! Guck mal hier bitte:
      https://stempellotta.blogspot.de/2016/11/aquarelltechnik-light.html
      Trotzdem danke sagt verbunden mit guten Wünschen zu Ostern von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich. Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Für die Datenschutzerklärung des Blogs übernehme ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit. Daher bitte ich dich VOR Absendung deines Kommentares einzuwilligen. Ich habe die Datenschutzerklärung von Google und die Datenschutzerklärung im Blog gelesen und gebe meine Einwilligung, dass gemäß der Datenschutzerklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf dem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Ich bin darüber informiert, dass meine Daten von Google für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet werden, die Google-Statistiken anonymisiert erfolgen, meine Daten auf ausländische Server (USA) übertragen und dort gespeichert werden. Ferner willige ich ein, dass nach dem Absenden meines Kommentares neben meinem Kommentartext mein Google-Account-Name sowie die Internet-Adresse meiner Website von Google / Blogger gemäß deren Datenschutz-/Nutzungsbedingungen erhoben und veröffentlicht werden.