Freitag, 13. Juli 2018

Kleine Auszeit ...

Meistens fahre ich dafür ans Meer, weil mein Herz nirgendwo glücklicher ist als dort und manchmal sieht das auch aus wie unten, wenn ich nicht gerade mit dem Rad durch die Felder schlendere und den Lerchen zuhöre, die es noch gibt, oder Kühe begucke oder Pferde auf der Weide ...


Ich lasse alles hier liegen - obiges Set ist die Ausbeute der letzten Bestellung aus China. Jaha, es waren an einem Tag so viele Päckchen, dass ich fast gänzlich übersättigt bin. Jubiliert leise haha.


Dann stanze ich mir noch ein paar Glückskäferchen und freue mich auf Nixtun in der  Sonne ....


Es gab vor vielen Jahren eine Invasion dieser Käfer - es ist sicher 50 Jahre her - die haben sogar die Menschen für Blattläuse gehalten und zugebissen. War alles schon mal da ....


Und so wünsche ich euch ein sonniges Wochenende und bin dann mal weg und auch ganz schnell wieder da, wenn Blogspot das will und vor allem mein lieber Gott, und grüße - die stempellotta

PS: Es fehlt ja auch noch das Schneiden von Gerdas Flamingo mit der PixScan-Matte ..... demnächst

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich außerdem mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website (nicht durch mich!) einverstanden. Der Satz ist rechtlich meine Absicherung - ich selbst würde mit deinen Daten nix machen. Wozu auch? Du kannst auch mit anonymem Profil kommentieren, wobei ein Name aber persönlicher ist, wenn ich dir antworten soll.