Donnerstag, 11. Juni 2015

... ich kann nicht anders ...

Es tut mir für alle meine lieben Leserinnen und den einen Leser sooooo Leid, dass ich nicht anders kann! Ich habe mich redlich bemüht habe, richtige, ordentliche Karten zu machen, aber spätestens nach kurzer Zeit bricht es durch bei mir! Wenn die Karten nicht sofort verschickt werden, muss die Wutz raus und dann kommt halt wieder so etwas zustande:


Ein geschleuderter Teebeutel von gummiapan fehlte der Karte total, findet ihr nicht auch?



Danach geht es zumindestens mir schon gleich total viel besser hahaha! Und dann noch ein kleines Fröschlein von Irène auf die nächste Karte gepatscht und endlich bin ich zufrieden ... vorläufig!


Warum das Biest jetzt so dicke Pickel am Po hat? Egal, einmal Blödsinn im Kopf, geht es gleich weiter. Ich habe einen Lauf - so nennt man das wohl, oder?


Und dann habe ich die "Männerkarte" komplett neu gemacht. Nicht für Männer, sondern für meine eigene Fröhlichkeit. Und für Katrins liebe Frage nach der Farbe der Hintergrundkarte, die bei der anderen so unpassend braun war grins! Und gewischt habe ich wie ein Weltmeister - hach, das war schön!


Danke, liebe Katrin! Nun gefällt sie mir echt besser, doch! Jetzt ist sie ganz und gar nach meinem Geschmack und ich kann mich nach dem Austoben meines Blödsinns wieder den ernsthaften Karten und Farbenversuchen widmen. Damit ihr etwas Sinnvolles lernen könnt und nicht nur mit Unsinn beschäftigt werdet - aber man gönnt sich ja sonst nix, gell? Die Sonne scheint! Der Wurm - er lacht! Kommt direkt aus dem Salat, äh den Blumen ... und nach meinem Radfahren neulich vom Kopf! Iii, hab ich mich geschüttelt! Ich Stadtkind!

Radelt gut ins Wochenende rein, mit Sonne im Herzen und am Himmel.

Kommentare:

  1. Hallo Annelotte,
    an einem Donnerstagmorgen bist du gedanklich schon beim Wochenende? Na, dann musst du etwas ganz Besonderes geplant haben...

    Mensch, ist die Idee mit dem Wurm und dem Fauli auf den "Wortschlenkern" süß! Auch der gewischte Farbverlauf ist dir richtig gut gelungen, toll.

    Übrigens habe ich mich nach der Grundkartenfarbe der Männerkarte rein aus Interesse erkundigt und nicht, weil ich ihn unpassend empfand. Gerade dieser dunkle Ton ist ein passender Kontrast zum hartweißen Kartenaufleger und den gewählten Motiven (meine persönliche Meinung). ALLES GUT! :))

    Also, ich erkenne auf dem Allerwertesten deines Frosches eindeutig Regentropfen! Ist ja auch naheliegend, wenn er sich schutzlos bei diesem Wetter neugierig hervortraut, hihi.

    Hast du die Regentropfen bei der Froschkarte noch mit Glossy überzogen oder warum glänzen die so täuschend echt?

    Einen Teebeutel für eine Genesungskarte finde ich auch 'ne super Idee, Annelotte. Dass du nicht noch zart "Kamille" oder "Abführtee" oder dergleichen draufgeschrieben hast, DAS wundert mich allerdings bei DIR, hahaha.

    Einen schönen und kreativen Tag wünscht dir Katrin



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) :) :) "Dass du nicht noch zart "Kamille" oder "Abführtee" oder dergleichen draufgeschrieben hast, DAS wundert mich allerdings bei DIR", mich auch liebe Katrin, dann erst wäre es eine "Echteannelottekarte" geworden mit dem gewissen etwas :) :) :)

      Liebe Grüße
      Irène

      Löschen
    2. ich kringel mich hier grade ....
      was ihr immer der Guten für Flausen in den Kopf setzt *tztztz
      Lachende Grüße hellerlittle

      Löschen
    3. hahahahaha - Abführtee! DAS ISSES! Wird noch nachgeholt! GENIALE IDEE!!!!!
      Und ja, das ist Glossy und danke für die Flausen - ich lache mich nämlich auch gerne kringelig und denke, das ist der Grund, warum ich immer so lustige Sachen im tristen Leben suche. Jedes herzhafte Lachen verlängert Leben - wusstet ist das schon?
      Ich liebe Flausen!
      Damit allen drei einen Dank dafür - Abführtee - ob man das da drauf geschrieben bekommt?
      Ich probiere es!
      Liebste Grüße von Annelotte

      Löschen
    4. Hahaha, wenn es sich nicht vollständig schreiben lässt, Annelotte, musst du wohl zu deinen inzwischen berühmten K...häufchen greifen, hahaha (na, JETZT wird es aber langsam ein wenig eklig, hihi).

      Löschen
    5. ..oder einfach eine kleine Toilettenschüssel malen, hätte bestimmt platz, duck und weg :) :) :) :)

      Löschen
    6. Hahaha, Irene, geht das auch aus Kuchenteig? Du hast dafür doch sicherlich ein leckeres Rezept mit passender Backform oder??? :):):)

      Löschen
    7. Rezept ja, aber Backform?????, aber Not macht bekanntlich erfinderisch :) :) :)

      Löschen
    8. Mini-Guglhupfformen wären sicherlich auch noch zu groß für eine Karte und backofenfeste Fingerhüte wird es nicht geben, hahahaha. HILFE, die Hitze verbrennt mir wohl das Gehirn. :) :)

      Löschen
    9. hahahahahaha - wie gut, dass Lotti im kühlen Norden einen ebensolchen Kopf bewahrt, ihr Hühner, aber ich freue mich total an den Ideen und lache mich mit euch kringelig .... muss ich mich ja nicht wundern! Jede bekommt die Leserinnen, die sie verdient hahahahahahahahahahaha

      Löschen
    10. Genau!!! Und du hast eben UNS VERDIENT, hahaha.

      Löschen
  2. Liebe Annelotte,

    wieder tolle Werke!!!! Ich hoffe dass Du die Froschkarte wasserdicht verpackst vor dem senden, nicht das der Umschlag unleserlich wird wenn die Karte durchnässt (bei so viele Tropfen) und man den Empfänger nicht mehr lesen kann, wäre echt schade, wenn sie nicht ihren Ziel erreichen kann :) :) :)
    Datum eingetragen ;-)

    Liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - wasserdicht verpackt wäre die Froschkarte DER RENNER, liebe Irène!
      Und von den Tropfen verteile ich noch mehr auf der Karte, damit man überhaupt die Nässe sehen kann - geniale Idee. Wir sollten immer zusammen arbeiten grinsgackerkreisch - gutes Team habe ich hier. Dann muss ich einen weiteren Verbesserungspost machen und noch einen und noch einen und dann erst kann ich mit Folie das Ganze verpacken, um Auslaufschutz zu geben grins - ach, macht das Spaß!
      Herzlichen Dank für die Tropfen - kommen gleich nach dem Radfahren dran.
      Liebe Grüße von Annelotte

      Löschen
  3. Liebe Annelotte, es gibt nichts sinnvolleres als ab und zu Unsinn zu machen - solange es niemandem schadet... Das geschieht hier garantiert nicht. Da lerne ich von Dir echt viel. Deine Unsinn finde ich herrlich - lass dir das niemals nehmen. Du hast Spaß und bringst andere damit zum Lachen... Ach ja und so herrliche Karten kommen dabei auch noch raus! Liebe Grüße, deine Moni.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist so lieb von Dir, liebste Moni,
      dass Du meinen Unsinn als sinnvoll betrachtest! Für mich ist er lebenserhaltend wichtig, denn wenn ich nichts Nettes mehr finde, über das ich mich kringeln kann, würde es trist in meinem so familienlosen Leben, echt. Da lache ich lieber über mich oder meinen Blödsinn - das erhält gesund!
      Das wünsche ich Dir auch weiterhin und liebste Grüße von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!