Dienstag, 15. Oktober 2013

Haustiere

In unserer Bastelgruppe scheint ein bisschen Ruhe einzukehren. Aufgeregte Hühner laufen woanders rum, zum Beispiel die von einem gewissen Herrn, der sie dann wieder einfangen muss. Das eine aber bitte lass ziehen - es ist so blind, wie manche nur sein können, die - ach, egal!

Die meisten von uns scheinen allerdings kein Geflügel zu haben, sondern Felltiere zu bevorzugen. Die sitzen an allen möglichen Orten und fangen dort auch Wollmäuse mit Ohren, Bunny-Ohren wie im Playboy, echt komisch!

Meine Haustiere sind da eher schlicht, guckt mal:


Bärig eher, oder vielleicht in grün, so was zum in-die-Wanne-mitnehmen?


In der Nacht neulich kam es mir ja eher gespenstisch vor, mehr so in dieser Art:


Na klar, es ist ja auch Halloween, ein Fest, mit dem ich so ganz und gar nix anfangen kann, schon gar nicht, seitdem uns im Haus von Kindern (!) die Klingelknöpfe eingedrückt wurden, weil keiner da war und öffnete ... über 700 Euro Schaden. War kein Problem, alle arbeiten hier ja tüchtig!


Die lieben Kleinen! Wartet nur! Ich schicke euch den hier:


hahaaaaa - oder den, den ich eigentlich einem einzelnen Herrn zugedenke:


 Dirkilein, für Dich! Und für alle, die jetzt an meinen Haustieren Freude haben, guckt mal hier:


Es war schon immer mal mein Traum, aus dem Vollen im Süßen zu sitzen und zu schwelgen: jetzt ist es so weit! Ich habe es mir gegönnt - boahhhh, wat is mir schlecht ....


Wenn ihr euch informieren wollt: bitte, klickt hier und klickt dann in ONLINE-SHOP! und werdet so glücklich, wie ich es jetzt bin! Aber dann auch viel Radfahren dabei - sonst wird es nix mit der Freude!

Haltet aus - das Wochenende naht ...

Kommentare:

  1. Liebe Lotta,

    tolle Haustierchen hast Du Dir da angeschafft, vor allem so pflegeleicht *gg*
    Ich zweifle aber daran, das die Kisten noch alle so voll sein sollen wie auf dem Bild, da ist bestimmt jetzt schon viel Platz drinnen da Du sicherlich schon einige gefuttert hast ;-)

    Du hast Recht, nicht jeder hat solche Haustiere wie wir, das blinde Huhn bekommt bei uns sein Gnadenbrot, da es ja unter Deinem persönlichen Schutz steht, aber das dumme Huhn Daniela, das kommt in die Suppe!!!

    glg Dirk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, lieber Dirk,

      natürlich sind die Kisten NICHT mehr voll - bin ja keine Masochistin, die vor so einer Köstlichkeit ruhig sitzen bleiben kann hahahahaha.

      Und danke, dass das blinde Hühnchen leben darf ... ich weiß ja, wie schwer Dir das fällt!

      Lieben Dank für Deinen freundlichen Kommentar und herzlichste Grüße von Annelotte

      Löschen
  2. Die Gummidinger sind genial! Wow! Da würden nicht nur meine Kinder zuschlagen, sondern auch ich. :D
    Bei uns haben die in den letzten Jahren gar nicht geklingelt. Anscheinend wissen wohl die anderen Kinder, dass die Mutter hier ein Hausdrache ist und sehr stark fauchen kann...
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sehr, liebe Diana,

      dass die Knilche wieder klingeln :-), erstens zum Identifizieren hahahaha und zweitens habe ich jetzt Passendes parat!

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  3. Hallo Lotti,

    ja kein Wunder das dir schlecht is. Was futterst du auch so viele Gummiviecher, hihihi. Die sehen jedenfalls alle sehr, sehr lecker aus und auch ich könnte mich da nur schwer behrrschen.

    Neeeeeeeeein ich klick den Link erst garnicht an, so. Ich hatte doch schonmal geschrieben das du uns nicht in Versuchung führen sollst und was tust du?

    Na toll, jetzt hab ich den Salat und habe doch den Link angeklickt, oh man sieht das alles lecker aus.

    Ach Lotti was wären wir nur ohne deinen Blog und diese tollen Tipps. Wir wüssten ja garnicht was uns entgeht. Vielen lieben Dank auch diesmal wieder dafür.

    Ganz liebe nächtliche Grüße und bis bald.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also meine Liebe,

      ich versuche bei 3 Stück pro Tag zu bleiben :-) - bis jetzt gelingt das recht gut! Und dann hält das Weihnachtspaket auch bis Weihnachten und wenn ich einkaufen gehe, dann kann ich an diesen Verführungsregalen schnurstraks vorbei sausen - hab ja alles, was ich brauche, zu Hause. SO geht Einkaufen schnell und ist preisgünstig. So eine kleine Schale hat bei Rewe schon 2,50 gekostet - kein Vergleich zum Fabrikeinkauf!

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. Nur drei Stück pro Tag, oh da bist aber eisern. Respekt. Mir fällt das schon sehr schwer an diese verlockenden Regalen vorbei zu gehn. Und da hast du recht, diese dosen sind meist recht teuer.

      Liebe grüße, eiserne Lotti und bis bald.

      Löschen
    3. jajaaaaa - die sind in einem anderen Zimmer, da MUSS ich gar nicht vorbei, da WILL ich hin ,,,,

      Also bleibe ich standhaft ... und verschenke auch viel!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  4. Jaaaaaaaaa, ich möchte den kids auch lieber diesen häßlichen Kopf schenken!
    Bin auch für Spaß und Blödsinn machen, aber was zu viel ist ist zu viel. Wenn man bei uns nicht öffnet bekommen wir Eier an die Scheibe geschmissen, das klebt sage ich dir.
    Ich glaube manche haben so gar keine Erziehung genossen.
    Aber ich werde mir welche bestellen. Trotz der Hüftpolsterung.
    Habe noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Eiern ist ja heftig, liebe Christine,

      aber mit der Erziehung ist das so eine Sache. Ich habe sie in meinem Job als Lehrerin immer mehr vermisst, je älter ich wurde ... es machte den Beruf echt schwer, morgens in 6 Stunden aufholen zu wollen, was Eltern in den restlichen 18 versäumten! Ich bin froh, raus zu sein aus allem!!!

      Lieben Dank und Gruß von Annelotte

      Löschen
  5. Huhu liebe Annelotte,

    sag mal... bist du denn wahnsinnig?!?!?!?
    Mensch, ich bin sooo ein neugieriger Mensch und musste erstmal deinem Link folgen.... und jetzt hab ich den Salat!!! Neee, nicht Salat, das wäre dann ja etwas figurbewusstes... statt dessen schwirren mir jetzt so viele leckere Haustierchen und Gruselköpfe durch den Kopf.... grrrr... !!!

    Oh je, das mit den Kids, die die Klingelknöpfe eingedrückt haben ist echt der Hammer! Toi, toi, toi, bei uns haben sie bisher "nur" die Klingeln mit so komischem klebrigen Zeugs vollgeschmiert..... mal sehen, was dieses Jahr kommt.... wir sind nämlich nicht zuhause und die Kids gehen dann leer aus ;-)
    Aber für den Fall, dass die "Troll-Kids" dieses Jahr etwas bei uns "anstellen" werde ich sie dann nächstes Jahr gebührend empfangen..... mein Sohn hat da so eine schöne, riesengroße Wasserpistole..... mal sehen, wer dann lacht *grinstfrech*.
    Halloween hin oder her, aber wenn die "Terror-Zwerge" der Meinung sind, Vandalismus hätte etwas mit "Streich spielen" zu tun, dann hört der Spaß auf.....

    Soooo jetzt werde ich mir mal den Einkaufswagen mit Süßkram füllen gehen.... und spätestens, wenn ich wieder auf der Waage stehe, an dich denken ;-))

    Hab einen schönen Tag und gaaanz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wasserpistole - DAS ISSES!

      Und ich bin es nicht schuld, neeee, nie nich! Ich esse auch nur drei am Tag jawoll! Aber die mit Genuss ohne Ende - eine Schachtel ist schon leer, aber ich verschenke jetzt auch mal welche. Ich glaube, ich habe mich dann doch etwas in der Menge verschätzt ...

      Und wie schön, dass Du an mich denkst hahahahaha. Lieben Dank dafür und herzlichste Grüße von Annelotte

      Löschen
  6. Moin Annelotte,
    ohhhhhhh, diese Tierchen mag ich sooo gerne. Da kann ich mich nicht beherrschen. Bisher kenne ich aber nur Mäuse, Schildis und Krokodile. Alle überleben es bei mir nicht lange, hihi. Mit Schokolade habe ich es nicht so, aber das hier und Lakritz, hmmmmm. Ansonsten habe ich hier wieder herrlich gelacht. Du weißt eben genau, wie du uns den Tag versüßen kannst und heute im wahrsten Sinne des Wortes. Ich war mal auf der Seite. Da stehen nur leider keine Preise dabei, schade.
    Zu den Zugvögeln noch ein Wörtchen, ich meine die Kleinen, die sind leider wech* schnief*. Solltest du die nochmal bekommen, dann schreie ich jetzt schon hier und du kannst sie für mich reservieren, bitte.
    Jetzt wünsche ich dir noch einen wunderschönen restlichen Tag mit deinen neuen Mitbewohnern, hahaha.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Heidi,

      ich bin mal so frei und verrate dir, wie du an die Preise für die Leckereien kommst *lacht* (geteiltes Leid, ist halbes Leid, hi, hi)... oben rechts auf der Seite ist in dem Reiter der Button "Online-Shop", da gelangt man dann an die Preise ;-) Viel Spaß beim "nicht-widerstehen-können" ;-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. oh, ich danke dir, Nicole. Da schaue ich jetzt gleich mal. Ich kann sicher auch nicht widerstehen.
      Liebe Grüße Heidi

      Löschen
    3. so sind sie, "meine" lieben Leserinnen, immer hilfsbereit miteinander! Danke, liebe Nicole und auch danke, liebe Heidi!

      Und die Zugvögel gibt es beim Stempelwinkel, ich such mal den link raus:

      http://www.de-stempelwinkel.nl/index.php?item=--5-x-5-cm&action=article&group_id=10000046&aid=3005&lang=DE

      Allerdings kommt es aus Holland mit etwas mehr Porto ...

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  7. Guter Geschmack, Annelotte!!!! Die besten Gummitierchen überhaupt. Der Laden / Fabrik ist bei mir um die Ecke. Und wenn Du da reinkommst...himmel....schnuppert das lecker. Leider kann man sich dann gar nicht entscheiden, was man überhaupt nehmen will :).
    Ich glaube, da muß ich mal wieder hingehen :). Happy Weekend!
    Tini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Untergang! Da um die Ecke zu wohnen, liebe Tini,

      das wär´s, zumal der Kontakt so nett ist ... wann kann ich Dich besuchen?

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  8. hihi...ich geh da höchstens einmal im Jahr hin;ist sonst echt zu gefährlich ----->>>>> Kalorien und Bauchweh :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!