Mittwoch, 29. März 2017

Ihr wollt es nicht anders grins ...

Nun, solange ich noch nicht vollkommen fachanwaltlich aufgeklärt bin, mache ich weiter schöne Karten - ich weiß, manche warten schon auf die nächsten und ich habe sie auch schon in der Schublade - heissa, was wird das für ein Fest, wenn ich sie wieder zeigen kann grinsgacker! Aber jetzt noch brav weiter solche, die andere auch machen ... nur meist schönere hahahahahahaha!


Klar, Stanzteile schweben lassen kann ich jetzt auch, aber keine lässt so schön schweben wie die liebe Blütenstemplerin Andrea. Irgend etwas ist immer besonders bei ihren Karten - das kann man nicht imittieren und wer es nachmacht, fällt auf. Sie schwebt in einer wirklich ganz eigenen Katogerie und das meine ich zur Abwechslung mal wirklich und aufrichtig ernst. Ich verehre ihre Kunst sehr!


Niemand kleckst und kringelt so schön wie sie, auch wenn man kleckst und kringelt mit Brushos und diesem sperrigen Nymo-Band, wie sie es auch tut. Aber es ist immer noch mehr drin bei ihr - bei mir auch, aber wie gesagt, das ist dann der Post nach dem Anwältinnen-Besuch, oder etwa nicht?


Ansonsten schreien die Gesellen schon rum, sie wollen endlich ihre Chance haben, sich wieder auf meinem Blog zu tummeln und mitzumischen. Sollen sie ja auch bald können ....


Wir haben ja Zeit. Der Frühling lockt doch zum Radfahren, habe ein dickes Eis gegessen und um den See sind wir geradelt mit Sonne im Gesicht und Pollen in der Nase. Der Frühling kann so schön sein ... hatschi und niesmichnass - zum Glück bin ich noch halbwegs gut drauf mit meiner Allergie! Vielleicht hilft das hier?


Es kann nicht verkehrt sein, ein Strubbelhuhn zu zeigen mit einem edlen Stanzteil grins - oder ???


Bleibt munter! Alles wird gut - auch die Allergie eines Tages .... wenn´s regnet, ist es gut hahaha!


Allen Mitleidenden gute Besserung und die richtigen Mittel dagegen wünscht euch stempellotta, ganz brav, ehrlich, na ja, fast jedenfalls, oder etwa nicht?

Kommentare:

  1. Hallo Annelotte,
    ob Du es glaubst oder nicht: Ich find auch diese Karten toll! Es sind keine typischen Annelotte-Karten;))) aber der Hintergrund hat was! Sind das ganz normale Aquarellfarben, oder die Gansai Tambi?? Das Violett gefällt mir ausgesprochen gut- könnte ich nie mischen...
    LG
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst lachen, liebe Lydia,
      aber die Brushos sind so was von einfach! Beschrieben habe ich es hier:

      https://stempellotta.blogspot.de/2015/06/brushos.html

      Noch mehr Beispiele findest Du, wenn Du in der Liste "Labels" weiter unten auf Brushos klickst. Man kann mit denen alles machen und braucht nicht so viel Geld auszugeben, wie bei Gansais Tambi und Schmincke-Aquarellfarben und es gelingt IMMER!
      Meine sind in Holland gekauft, aber es gibt sie inzwischen fast überall.
      Lieben Gruß und herzlichen Dank von Annelotte

      Löschen
    2. guck mal hier eventuell:

      https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=brusho&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=155850842342&hvpos=1t1&hvnetw=g&hvrand=6563264000505396189&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=e&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9068139&hvtargid=kwd-4166596957&ref=pd_sl_zx2wy61ld_e

      Löschen
    3. Ha, Danke! Brushos, da wäre ich ja nie draufgekommen. Das sieht wirklich toll aquarellgepinselt aus! LG Lydia

      Löschen
    4. Es IST aquarellgepinselt, denn Brushos kannst Du mit dem Pinsel verarbeiten - zusätzlich! Sind ja Pigmentkörnchen, die man auflösen kann. Und dann mit dem Pinsel, wie ich es gemacht habe - nur noch danach ein bisschen draufstreuen - fertig! Alles klar???

      Löschen
  2. Die müssen her! LG. Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... kann ich sowas von verstehen ....
      Viel Spaß damit wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  3. muss meine Brushos auch mal wieder aktivieren...
    deine Werke sind toll !!!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Petra,
      herzlichen Dank für so liebe Worte. So langsam lerne selbst ich es hahahaha!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  4. Toll! Das ist auch was für mich :-). Hast du deine am Amazonas gekauft? Was würdest du empfehlen, 12 oder gleich 24 Farben?

    Liebe Grüße
    die Bigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Bigi,
      meine waren teurer, denn ich kaufte sie einzeln bei Jacobi.nl, wo jedes Döschen um die 2 € kostete. Jetzt gibt es Sets und wichtig ist immer ein tolles grün und ein lila, und ein gelb und rot natürlich und blaues Brusho. Eigentlich benutze ich nicht mehr davon, denn die Farben mischen sich ja auch noch untereinander sehr leicht. Du kannst sie mit Wasser auflösen oder eben auf die Bastelunterlage streuen und ein bisschen Wasser dazu sprühen. Eine alte Deoflasche eignet sich gut dazu. Oder eben nur Wasser auf Papier und dann rein streuen - die Effekte sind großartig und wenn sie einem mnicht gefallen, kann man alles zusammen pinseln grins ....
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  5. So, Brushos sind bestellt ;-), du hast Recht, ein 12er-Pack wird genügen, da sind alle wichtigen Farben drin und im 24er sind eigentlich zusätzlich nur Mischfarben, die sicher auch so beim Experimentieren herauskommen. Ich bin schon sehr gespannt. Danke für den Tipp und ein schönes sonniges Wochenende.
    Der Pott ist hot im Moment, hoffentlich bleibt das so.

    Alles Liebe
    die Bigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Entscheidung. Ich habe mit oben auf den Deckel eine Farbprobe geklebt, dann mit einer dicken Stricknadel ein Loch rein gestochen und dann die Dose als Brushostreuer verwendet. Ich bewahre alle in einer Butterbrotbox auf, so dass sie geschütz sind. Viel Spaß, auch mit dem hotten Pott grins, bei uns ist es damit verglichen eher cool, norddeutsch halt hahahahahaha!
      Lieben Gruß von Annelotte, voll mit anwaltlichem Wissen, was ich teilen werde in der mir eigenen Art grins, also wenig sachlich hahahahahahaha

      Löschen
  6. Antworten
    1. Wenn ich das auch könnte, würde ich eins mehr machen .... nur für Dich!

      Löschen
    2. ♥ ALT und die Taste 3 gedrückt halten... ♥

      Löschen
    3. ¶¶¶¶ na, ob das mal geklappt hat? Bei nem apple? ¶ ?

      Löschen
    4. ... dafür biste bei allem Anderen so was von drin, aber sowas von auch ...

      Löschen
  7. Sehr, sehr schön, liebe Annelotte! Geniale Hintergründe!!!!!!! Entweder man kann's oder eben nicht. Du kannst es auf jeden Fall!
    Und auch wieder die zarte Gestaltung ist super schön! Ich weiß, so machen es viele, aber hey, deswegen sind Deine hier ja nicht weiter toll, als die "normalen" Annelotte-Karten ;-)
    Herzlichste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ja gnadenlos goldig, liebste Sandy!
      Was mache ich bloß mit Dir hahahahaha? Nun, Du wirst schon sehen, aber es dauert noch ein bisschen. Die Zeit vergeht schneller offenbar, wenn man Oldie ist - das verstehe, wer will und kann. Ich nicht.
      Liebste Grüße und den allerherzlichsten Dank von Annelotte

      Löschen
  8. Hallo Annelotte,

    ich bewundere dein handwerkliches Geschick beim Ausschneiden des Strubbelhuhns *ggg*

    Fesche Karte, wieder einmal :-)

    Liebe Grüße von Tina, die sich mit der Silhouette-Nutzung in die Illegalität begibt *gacker*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahahaha - stimmt, sogar die feinen Federchen habe ich mit der Silhuetteeeeee-Schere gut hinbekommen hahahahahahahahahahahahahaha!
      Bin eben Werkmeisterin! Nicht nur Lehrerin ....
      Lieben Gruß ich die Illegalität von der völlig legal und scheißegal arbeitenden Annelotte

      Löschen
  9. Liebe Annelotte,

    ja in der Tat, die Karten von Andrea haben immer etwas besonderes... das sollte man wirklich nicht versuchen zu imitieren ... ist wie so eine Geheimzutat beim Kochen die dann fehlt wenn man sie nicht kennt hihi...

    Aber Du weisst, ich finde auch Deine seriösen Karten immer wieder schön... die erste gefällt mir wirklich ... und ist in meinen Augen keine Kopie und wirkt sehr harmonisch ... das zeigt nur, dass Du auch so kannst, wenn Du wölltest :)

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Manuela,
      Andreas Karten sind einfach unglaublich - aber auch nicht alle hahahaha! Aber danke, dass Du auch meine schön findest. Ich versuche es halt hin und wieder, bevor die Wutz wieder mit mir durch geht ...
      Lieben Dank und Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!