Samstag, 28. Februar 2015

Sneak Peaks frühes Ende

So, das ist jetzt des Sneak-Peak-Rätsels Lösung - siehe unten! Ich finde es nämlich auch immer saublöd, wenn man gesagt bekommt, komm wieder. Ich weiß ja, ihr kommt sowieso! Also:

Wie ihr schon wisst, gab es hier im Norden neulich einen Tag mit Sonne (inzwischen häufen sie sich!) und ich bin gleich im warmen Schlafsack raus auf die Terrassenliege, um den Frühling und die vielen Entchen und Blesshühner am Teich zu begrüßen. Na ja, um ehrlich zu sein, ich schlummerte sofort dahin, was sicher für die Entchen nicht so dramatisch war ... aber danach kam diese Karte zustande:


Die Enten sehen zwar bei uns nicht ganz so bunt aus, aber fast! Nordisch halt. Sie kommen von Susi. Dafür stimmt das Gras am See vor unserem Haus. Wir haben hohes Reet überall ... auch nordisch! Und den Glücksklee braucht Irène gerade richtig doll.

Die Bordüre habe ich nur gestempelt, weil zu viel Platz unten übrig war, aber die Perfect Pearls, in denen sie schimmern sollten, gefielen mir nicht, also einen Verband drüber - das hilft immer grins!


Richtig echte, hohe Blumen gibt es bei uns auch noch keine, nur kleine Schneeglöckchen, da kann gar nichts dran hängen, aber auf meinem Schreibtisch türmen sich nun mal angefangene Sachen und wenn ich die endlich mal so nach und nach verarbeiten will, kommen meist so ungewöhnliche und nicht selten auch blöde Konstuktionen dabei heraus, da müsst ihr jetzt durch! Es gibt ja Menschen, die das Mixed Media nennen, aber ich nenne das natürlich Annelotte-like. Passt schon hahahaha!


Aber ehrlich: ist der Wicht nicht zum Knutschen? Den habe ich von ebay für 1,50 Euro ersteigert! Er wäre mir noch mehr wert gewesen, weil man Herr- und Frauliches mit ihm machen kann! Es wird euch nicht erspart bleiben, euch das alles anzusehen, denn ich liebe diesen Wicht! Der nächste Zoobesuch ruft geradezu nach mir. Frühling, mach endlich hinne, ich will wieder richtig schöne Ausflüge erleben, solange mich meine Füße noch tragen! Und dann bleibe ich gaaaanz lange vor den Faultieren stehen und lache, denn ich weiß, was die noch alles können, außer blöde rum zu hängen!

Einen sonnigen Wocheanfang wünscht allen eure stanzlotta, die vorher immer erst stempelt grins

Kommentare:

  1. Hallo liebe Annelotte,
    "Da kiekste, staunste, wunderst Dich" hat mein Onkel früher immer zu mir gesagt, wenn ich zum alljährlichen Ferienbesuch bei ihm auflief. Und ich staune wirklich, Fauli auf ´ner Frühlingskarte ! Genial !!! Wäre ich jetzt im Traum nicht drauf gekommen. Aber der kleine Ausschnitt in Deinem Vorpost zeigt ja auch nicht so wirklich viel von Faulis "Umgebung". Wie er da so an der tollen Blume hängt und die Entchen beobachtet..., er ist wohl noch etwas zu schüchtern, um sich ins Getümmel zu stürzen.
    Du siehst, Deine Karten verleiten dazu, sich eine kleine Geschichte "zusammen zu spinnen" hahaha.
    Bei mir gelingt Dir das jedenfalls immer. Und ich finde sowas toll.
    Ganz liebe Grüße von Regina,
    die jetzt weiter Deine Karte betrachtet und die Geschichte "weiter spinnt".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "siehste guck" - das kenne ich auch, liebe Regina,
      aber ich fürchte, ihr werdet jetzt noch öfter mit dem Gesellen Vorlieb nehmen müssen, denn ich liebe ihn wirklich, vor allem ausgeschnitten. Und ich finde es wunderbar, wenn ich andere Menschen zum Weiterspinnen animieren kann. Das vertreibt immer blöde Gedanken bei mir und ersetzt sie durch welche zum Schmunzeln .... erhält gesünder!
      Also: spinn ruhig ein bisschen. Das freut und dafür dankt Annelotte

      Löschen
  2. Da hast Du ja ein tolles Schnäppchen gemacht, und was Du damit angestellt hast, kann sich wirklich sehen lassen. Frühling pur hast Du auf die Karte gezaubert.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine freundlichen Worte, liebe Melodie,
      aber bei uns ist noch weit und breit nicht viel vom Frühling zu sehen. Muss ich wohl noch mal ran!
      Übrigens: wolltest Du mich nicht mal anmailen wegen der Fläschchen und den Daten? 10 sind noch da.
      Maild-Adresse ist im Impressum.
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  3. In echt noch viiiiiel schöner!!! ich habe mich auch in Fauli verliebt, er hat irgendwas von mir, wir könnten glatt verwandt sein, wer weiß...

    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irène,
      ich glaube, wir sind gerade ALLE Fauli hahahahahaha, und das ist gut so!
      Frühjahrsmüdigkeit nennt sich das - ich kenne sie aber auch zu anderen Jahreszeiten grins!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  4. Hallo Annelotte,
    der "Verband" ist offenbar das Bächlein auf dem die Enten schwimmen. Die Enten passen farblich sehr gut zur Hintergrundfarbe der Karte, das sieht richtig toll aus. Und die Blumen - Amaryllis? - sind schick, ah, ich mag dieses Pink sehr. Die Farbkombination der Karte ist klasse!
    Ich werde es gleich Fauli nachmachen und gemütlich abhängen. Allerdings in der horizontalen, weil ich kein Ringelschwänzchen zum Anklammern habe. Ich hätte eh auch gar keine Riesenblume, an die ich mich anklammern könnte. Also muss das normale Bett reichen.
    Liebe Grüße von Tina, die sich gleich mit ihrer Daunendecke ein feines "Nest" baut ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ein horizontales Bett unter einer kuscheligen Decke, liebe Tina,
      würde ich jedem Ringelschwänzchen vorziehen, zumal man da ungestört sein kann hahahahahaha! Aber das wussten wir ja schon als Kinder: Schwänze werden sehr überschätzt grins oder warst Du etwa neidisch drauf? Ich meine außer, wenn man draußen mal schnell musste?
      Liebste Grüße zum Wochenanfang sendet Dir Annelotte

      Löschen
    2. *hahaha*
      Nee, liebe Annelotte, neidisch war ich nicht, und draußen pinkeln funktioniert für Jungs auch nur richtig, wenn sie die Windrichtung beachten ;-)
      Liebe Grüße von Tina

      Löschen
    3. ... und nicht gegen Weidezäune pinkeln hahahahahahahaha

      Löschen
  5. Moin Annelotte,
    ach, ich liebe dein Fauli. Es sieht soooo süß aus und man hat sofort ein Lächeln im Gesicht, wenn man es anschaut. Du hast eine so schöne Karte gebastelt. Ich denke, dass ich aber die Entlein weggelassen hätte * ganz schnell Kopf einzieh*.
    Hab einen guten Start in die neue Woche, meine liebe Annelotte.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist gut so, wenn Du ein Lächeln im Gesicht hast, liebste Heidi,
      aber wegzuducken nützt nix hahahahaha - ich bin treffsicher! Und ja, man hätte die auch gut weglassen können. Mir kam es so nackig vor ... geht mir oft so, dass dieses "weniger ist mehr" noch nicht angekommen ist bei mir.
      Herzliche Grüße von Annelotte, die zielt hahahahahahaha

      Löschen
  6. Wiedereinmal eine wunderbare Mixed-Media-Lotti-Like-Karte. Das Fauli ist aber auch zu putzig. Ich glaube auch das es überall gut hinpasst. Schaun wir mal, was da noch tolles kommt.

    Machen kelien Faulis eigentlich auch Häufchen? Auf der Karte ist nämlich gar kein, kicher.

    Und weiter gehts...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... wenn die kacken, dann geht das ja nach unten zu ihrem Gesicht, also kacken die nie hahahahahaha!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. Ahahahahahaaaaaaaaaaaaaaaaaa, was für eine Theorie. Aber wo du Recht hast....

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!