Montag, 4. März 2013

Vorbei!

Jetzt ist es so weit: Meine Weihnachts-Lieblings-Karte wird eingelagert! Sie hat mich angelacht bis gestern, als die Sonnen endlich auch zu uns Nordlichtern kam. Nun ist es mit ihr vorbei - bis zum nächsten Jahr gehört sie an die Wand, schön in Folie gepackt und aufgehängt. Dort wird sie mit anderen wunderbaren Weihnachtskarten übersommern, bis sie wieder auf meinem Schreibtisch landet. Oder aber eine oder mehrere Schwestern von ihr ... ich liebe schöne Karten!


Danke, liebe Christiane, die lustigen Elche müssen jetzt weichen, denn ich will Frühling haben, auch auf´m Schreibtisch! Aber ich werde sie nicht vergessen. Und Dich erst recht nicht :-)!

Einen schönen Wochenbeginn wünscht euch eure stempellotta, noch im Morgen-Nebel versenkt

Kommentare:

  1. Liebe Annelotte,

    die Karte ist wirklich schön, und die Farben wären ja auch noch richtig frühlingshaft.

    Aber die Elche könnten ja die Schneeglöckchen und Krokusse zertrampeln. Gut, dass Du sie weg tust, lass dem Frühling eine Chance.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig - das bisschen Schneeglöckchen muss man vor allem schützen, auch vor Elchen :-)!

      Frühling ist da, selbst bei uns heute!

      Lieben Dank und Gruß von Annelotte

      Löschen
  2. Jawoll, nix wie weg damit, Du Liebe, die Elche wandern jetzt Richtung Nordkap und wir holen uns die Sonne ins Haus.
    Danke Dir für den lieben Post!
    Tschüssi, ich geh jetzt gleich Serotonin aufladen :-)
    Deine Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, liebe Christiane,

      Serotonin ist wunderbar für uns! Dein Kommentar entlastet mich und spart die Schokolade!

      Lieben Gruß und Dank von Annelotte

      Löschen
  3. Moin Annelotte,
    kann ich sehr gut verstehen, dass du diese Karte besonders magst. Sie ist ja auch wirklich schön. Aber jetzt wird es echt Zeit für den Frühling. Ich habe am Freitag die letzten Schneemänner weggeräumt. Die Sonne scheint, wie verrückt, da wären sie eh geschmolzen. Hach, das Wetter ist so toll. Da bin ich fast froh, dass ich Nachtschicht habe.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen sonnigen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Heidi,

      ich mag die Elche total und vielleicht verrät mir Christiane noch den Stempel dazu ... das nächste Weihnachten kommt früher, als man denkt!

      Danke für Deinen lieben Kommentar und herzlichste Grüße von
      Annelotte

      Löschen
  4. *kopfschüttel* nu haste dich gerade dazu bewegt die Elche wegzuräumen, und denkst doch schon ans nächste Weihnachten, vielleicht magste erstmal ein paar Osterhasen stempeln, das liegt doch tatsächlich noch vor Weihnachten und kommt noch schneller wie du denkst! *fg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Frida!

      Wie recht Du hast! Gestern abend vor dem Schlafengehen habe ich den ersten Osterhasen in der Hand gehbt und gedacht, wenn du jetzt nicht loslegst, ist wieder der Sommer vorbei hahahahahahaha! Die nächste Karte oder Schachtel wird eine mit Hasen sein!

      Lieben Dank und Gruß vor der Arbeit sendet Dir Annelotte

      Löschen
  5. als oder wie - das ist keine Frage, liebe Frida. Selbst eine Lehrerin wie ich schreibt ständig im Eifer mit zwei Findern kleine Fehler rein und die machen die Würze!

    Es heit ja auch nicht "gehbt", sondern gehabt hahahahahahaha

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lotti,

    ich habe vor ein paar Tagen auch erst mein letztes Weihnachtsdeckchen, das sich aus grauem Filz mit unscheinbarem Sternenrand nicht unbedingt als eins enttarnen lässt, wieder zurück in den Keller geräumt ;-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und dabei soll es noch mal kalt werden mit Schnee und so´nem Mist!

      Bei uns fängt es schon damit an, dass die Sonne wieder hinter grau verschwunden ist! So müssen wir sie im Herzen haben ...

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  7. Na, liebe Annelotte.
    Wenn das mal nicht zu früh weggeräumt war - ab Freitag solls wieder Schnee geben.
    Dafür stehen seit heute auf meinem Basteltisch zwei Schafe aus Deiner putzigen Herde. Nee, wat hab ick mir jefreut.
    lieben Dank und Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,

      bloß keinen Schnee mehr! Dann sehe ich aus wie das Schaf auf Deinem Schreibtisch - freut mich, dass der Hase Dir gefällt :-)!

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!