Samstag, 2. März 2013

Was sagt ihr?

Da gehe ich so lässig, weil hustend, zum Briefkasten und denke nur an Grippeviren, die mich bitte verschonen sollen, wo alle um mich herum schon krank sind, da nehme ich einen unbekannten Brief mal wieder aus dem Kasten. Das sind immer spannende Momente. Wer schreibt? Freund? Feind? Oder niemand von beiden? Ich ahne schon an der Dicke des Briefes und am Schäfchen außen, dass es nur eine meine geliebten Blogleserinnen sein kann und ja, es ist so, guckt mal:


Silvia bedankt sich für meine Blogbeiträge! Da komme ich mir richtig irre vor, denn ich schreibe ja nur Alltagszeugs, so Sachen, die eigentlich jeder selbst erlebt, keiner braucht und trotzdem jeder liest, so die Blödzeitung für Stemplerinnen, mehr ist das ja nicht. Weit gefehlt! Silvia ist nicht die einzige Leserin, die anscheinend Freude an den Geschichten hat und schmunzelt - das ist wunderbar. Jemanden zum Schmunzeln zu kriegen - das gefällt mir gut!

Ich habe mich mal wieder so richtig schlapp gefreut, zumal die liebe Silvia denkt, ihre Karten seien nicht des Zeigens auf einem eigenen Blog wert. Was sagt ihr dazu? Macht ihr mal Mut bitte. Mich jedenfalls haut so eine typische Annelotte-Karte mit Fahrrad und Finessen - das allerdings ist eine Silvia-Variante, denn Annelotte macht es eher sparsam rustikal, gell? - absolut um und überzeugt mich. Allein die Idee mit dem Bändchen, dem festgeöstem! Darauf muss Annelotte erst kommen, was Silvia spielerisch anbringt! Eine tolle Überraschung, liebe Silvia! Vielen herzlichen Dank1

Kommentare:

  1. die Karte ist schön, und es definitiv wert zu zeigen! Aber Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Daher finde ich, da mir bekanntlicherweise "Annelotte" Karten normalerweise nicht so gut gefallen, sind auch diese es "Wert" sie zu zeigen! Ich finde es toll was du so alles schreibst und finde das Wörtchen "nur" völlig fehl am Platz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uihhh!

      Danke für das Kritisieren des "nur"! Das ist mal wieder eine große Freude für eine Oldie-Bloggerin wie mich ...

      Schönen Sonnensonntag allen - nur wir Nordlichter sitzen wieder im Grau
      Annelotte

      Löschen
  2. da hat silvia dir aber eine wunderschöne karte mit vielen sehenswerten kleinigkeiten zukommen lassen, gefällt mir sehr gut
    lg frida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nett, liebe Frida,

      und ich finde ja auch, dass Silvia ´ne tolle Karte gemacht hat! Schön, dass ihr das auch andere sagen ....

      Schönen Sonnensonntag wünscht Dir
      Annelotte

      Löschen
  3. Liebe Annelotte!
    Ich finde die Karte, die du bekommen hast, sieht richtig schön aus! Was mir daran allerdings noch viel besser gefällt ist die Tatsache, dass sich hier jemand die Mühe gemacht hat, ein sehr persönliches Kärtchen zu werkeln (Annelotte auf ihrem Lieblingsfortbewegungsmittel! *smile*) und wie es scheint, ohne besonderen Anlass.... Da geht einem das Herz so richtig auf......

    Liebe Grüße aus dem sonnigen Ö
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Angela,

      DAS ist das TOLLSTE daran, dass man ohne einen Anlass so was Schönes gemacht bekommt! Dafür kann ich gar nicht genug DANKE sagen, echt!

      Danke für Deinen lieben Kommentar und herzliche Grüße von Annelotte

      Löschen
  4. Liebe Silvia,
    natürlich muss die ganze Welt Deine Karten sehen! Sie sind handgemacht, von Dir allein, die gibt's nur ein einziges Mal, Unikate, sie sind es auf jeden Fall wert!!! Du siehst ja, welche Freude Du Stempellotta damit gemacht hast. Mit der einzigartigen Karte und mit dem Versenden, das ist ein ganz wunderbares Geschenk. Ich freu mich mit Stempellotta mit - und Du machst einen Blog auf, versprochen?
    Viele Grüße vom
    Buntfex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Lob und auch für das all der anderen!
      Aber versprechen mag ich dann doch erst mal lieber nichts. Wer weiß, eines Tages...
      vielen lieben Dank Euch allen
      Silvia

      Löschen
    2. WIR wären Deine Leserinnen und sind alle nett hahahahahaha

      Nur Mut!

      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  5. Ich finde die Karte auch superschön, der Stempel passt ja richtig gut zu Annelotte! Mit dem Blog ist das so'ne Sache, ich überleg auch immer, kann mich aber nie so recht aufraffen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ja, liebe Heike,

    ihr habt recht: es IST viel Arbeit, aber bei mir überwiegt die Freude. Ich habe so nette Kontakte bekommen, die ich anders nicht kennen gelernt hätte. Ich fliege wegen meiner kritischen Beiträge meist aus Demo-Gruppen raus oder gehe irgendwann selbst und übrig bleiben mir einige Leserinnen, die mich über den Blog dann anschreiben. Das macht Spaß, sich dann unzensiert auszutauschen .... Überlegt es euch also - es lohnt!

    Lieben Dank und herzlichen Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!