Sonntag, 14. Dezember 2014

Alles hüpft ...

Jetzt hüpfen sie wieder - die Werke vom Basteltisch, die Gierigen in die Lostöpfe, sie klicken und liken und linken und posten, um in Lostöpfe zu kommen, deren Gewinner meist vorher schon fest stehen. Immer vor Weihnachten die gleiche Leier: Gewinnspiele überall, mails über mails, jeder Blog hat Türchen zum Adventsgewinnspiel und ich - ich mache Pause, weil ich das so öde finde. So zeige ich euch Altes, zum Hüpfen altes:


Kann sein, ich habe das schon mal gezeigt hahahahahaha - ich vergesse so schnell, gute Sachen ebenso wie schlechte - wobei Letzteres ein Glück ist!


Nur, dass ich nix an Kathleen schicken darf, was kein Häufchen hat, das weiß ich noch. Also! Hier isses, sehr klein, sehr fein, sehr wenig stinkig grins, aber eben anwesend. Gerade recht zum dritten Advent, wenn man den Countdown geschenktechnisch sieht. Für mich ist er das Nahen eines Geburtstages eines wunderbaren Menschen, der wußte, wie das Leben in Liebe geht. Das wünsche ich jedem von euch auch. Und mir vor allen ...

Kommentare:

  1. Liebe Annelotte, das kann ich verstehen, dass du bei dem ganzen Weihnachts-Verlosungs-Gedöns eine Pause machst und lieber noch eine Karte mit (wenn auch kleinem) Kackhäufchen machst. So ganz bin ich jedoch nicht frei beblieben vom Verlosungs-Virus - habt mir eines ausgesucht und siehe da - habe tatsächlich gewonnen. Es gibt also noch Verlosungen wo es reell zugeht... Doch insgesamt ist mir das auch zu viel - mit den Adventskalendern und Seiten die alle geliked und geteilt werden möchten. So klicke ich doch wieder gerne bei dir - der alternativen Bloggerin die auch kritische Töne hat und dabei das Augenzwinkern und das Lachen nicht zu kurz kommen lässt. Herzliche Grüße, deine Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir würdest Du auch sofort gewinnen, liebe Monika,
      neee - DU hast schon gewonnen, auch ohne liken, teilen, kommentieren und allem! Aber wie gut, dass Du wenigstens noch bei mir klickst hahahahahahaha und "alternative Bloggerin" ist ja mega toll als Überschrift geeignet. Da muss ich was draus machen grins - mir fällt schon was ein. Danke für die Inspiration und frohers Weiterklicken wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  2. Liebe Annelotte,

    ich mache auch nicht mit, so werde ich nicht enttäuscht :) :) :) . Deine Karte ist wieder echt von Dir "mit Häufchen", das gehört einfach dazu.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, nicht enttäuscht zu werden ist doch wunderbar, liebe Irène,
      und vielleicht ein Grund, warum ich mir das spare! Ich habe mal gewonnen - aber Mist. Hab es dann gelassen, weil ich sicher nur genommen wurde, um auf dem Blog gezielt Werbung zu setzen hahahaha - auch nicht das, was ICH will grins, also verkneifen wir uns das. Ist ja bald vorbei! Poops drauf!
      Lieben Gruß und Dank sendet Dir Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!