Samstag, 12. November 2016

Adventsgeheimnisse ...

Man kann über facebook sagen, was man will und das Meiste wird stimmen, aber ich freue mich heute mal wieder, auf diese Weise nicht nur billiger an Produkte dieses Direktvertriebes zu kommen, sondern schon mal planen zu können, was ich auf der SAB-Aktion abgreifen werde: Anmutige Anhänger und Zuckerstreusel vielleicht, na klar, aber auch die fetten Käfer liebe ich sehr, doch das schwarz-weiße Designerpapier zum Ausmalen ist mir dann doch zu blöd, selbst wenn es "in" ist. Also mache ich erst mal in Ruhe Adventskalender-Verpackungen - für einen einzelnen Herrn schlicht:


Und eine einzelne Dame - unsere Turnschwester ist mit 101 Jahren ein wirklicher Oldie und toppfit!


Und nachdem ich merkte, es werden mehr Verpackungen, habe ich mich an die Schwester Cameo ran getraut und mir so eine Vorlage selbst gemacht. Hat bisschen gedauert, aber 20 Verpackungen würden noch mehr Zeit in Anspruch nehmen .... und hier die Maße für alle ohne Maschine:


Falzen und schneiden könnt ihr auch so. Und den "Eingriff" und den "Überschlag" kann man sehr gut mit Framelits stanzen, indem man nur teilweise an den/das Framelit oder die Stanze ran stanzt und vielleicht zur Not mit der Schere etwas nach schneidet. Jahaaa! Schere kann ich auch hahahahahaha!


Geriffeltes abschneiden und aufheben - kann man noch zum Verzieren von Karten benutzen. Mir war das Kästchen allerdings nur aus Designerpapier, selbst wenn es von dem Direktvertrieb ist und ziemlich fest, doch zu wabbelig und ich habe lieber doppelt gearbeitet. Erst Pappe, dann die Klappen mit DP verziert, das man etwas kleiner zuschneidet als die Pappe:


Und zum Schluss noch ein kleiner Gedanke - für wen habe ich die beiden wohl aufgeklebt, für den Herrn oder für die Dame? Na klar, für die Dame! Stempel findest du hier - klick! Allerdings müsst ihr euch bis zur Seite 81 durchblättern - noch sehr umständlich, aber kurzweilig!


 Und wem habe ich wohl das angemalte Herzchen aus Rinde auf geklebt? Stimmt, auch den Frauen.


Sie gehen zwar als Freundinnen auch hin und wieder verloren, aber es kommen eher wieder neue dazu, was mir bei männlichen Menschen nicht mehr ganz so leicht fällt. Hauptsache, man ist gesund und munter, dann wuppt man auch das noch ...

Habt noch ein schönes Wochenende - bei uns ist Frost! Und glatt, sehr gutes Bastelwetter - juchhu!

Kommentare:

  1. Hallo Annelotte,

    die sind aber schick, deine Boxen (oder Umschläge?). Manchmal lohnt es sich, Arbeit zu investieren um hinterher weniger Arbeit zu haben. Und deine Schneidedatei kannst du in der Größe verändern ohne groß rumrechnen zu müssen.

    101 Jahre alt, wow. Ganz wichtig ist der "toppfit"-Teil, denn was nutzt es dir, so alt zu sein, wenn du nichts mehr hörst und nichts mehr siehst und total klapprig bist.

    Rudolf und Santa - ein schönes Paar :-)
    Man "muss" sich durch den Katalog klicken, aber man kann auch vorher gucken, welche Seite man ansteuern sollte. Ich finde allerdings, man sollte sich das Durchklicken gönnen; eine schöne Tasse Tee dabei und sich beim Angucken Bastelprojekte ausdenken. Die man höchstwahrscheinlich aus Zeitmangel nicht umsetzt, aber das Träumen macht ja auch Spaß; zumindest mir.

    Na denn, in der Hoffnung, dass es morgen nicht schneit, sondern nur ar***kalt ist.
    Liebe Grüße von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, liebe Tina,
      die Cameo macht sich immer wieder super gut und ich verstehe gar nicht, wie ich auf den Brother kommen konnte, denn ich kann gut mit dem Programm umgehen und konstruieren, sollte es so was nicht schon geben, was ich brauche.
      Und ja, die Dame bewegt sich noch ohne Rollator! Manchmal mit Stock allerdings, lebt aber immer noch alleine und versorgt sich selbst. Also wenn ich so fit bin mit 101, dann will ich nicht meckern ...
      Ja, diesen Stempel liebe ich sehr, nur die Schweinchen waren keine gute Qualität. Kann mal passieren. Auch die Sprücke finde ich mega!!!
      Liebe Grüße und bis bald sendet Dir Annelotte

      Löschen
    2. Hallo Annelotte,

      ich hatte wohl Glück mit meinen Schweinchen. Es gibt zwar dickere Gummiplatten, aber die Abdrücke sind o.k.

      Das mit dem Brother läuft wohl unter "kann ja mal passieren", denn das Gerät ist ja heftigst als Alleskönner dargestellt worden. Und wenn nicht die "kein PC nötig"-Funktion so angepriesen worden wäre, dann hätte ich das Ding vielleicht mal ausprobiert.

      Dein Ärger mit dem Gerät ist wohl im Nachhinein positiv. Denn sonst hättest du dich vielleicht oft gefragt, was wäre, wenn du das teurere Gerät gekauft hättest, und ob es nicht besser zu bedienen wäre.
      Du bist jetzt sicher, dass die Silhouette kein Fehlkauf war.

      Liebe Grüße von Tina (19.30h zu Hause angelandet *g*)

      Löschen
    3. Recht hast Du, liebe Tina,
      die Cameo macht mir unglaublich viel Freude, wenn ich sie benutze und das ist oft der Fall. Am besten ist sie, wenn man dazu Schokotaler futtert, die einem jemand sehr, sehr Liebes mitgebracht hat, die ich mit leichter Nässe in den Klamotten dann ab 19 Uhr langsam verspeist habe - zwei für morgen ... köstliches Vergnügen, das Treffen und das Danach!!!
      Danke und einen gemütlichen Kuschelabend wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  2. gibts ein "Linkchen" zur SAB für alle Facebook-Verweigerer?
    LG
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Lydia,
      ich kümmere mich mal drum ....
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. Du bist ein Goldschatz - aber was sage ich, das weißt Du doch! *ggg* Lydia

      Löschen
  3. Ich geb's zu: ich bin zumeist zu faul, mich durch diese SAB- und andere Geschichten zu wühlen. Ist immer so umständlich. Da kaufe ich dann meist halt doch nur zeitversetzt Second Hand. Aber eben auch günstig. ;-)
    Schöne Adventskalender haste gewerkelt. Und 101 würde ich auch gerne werden - aber nur, wenn Körper UND Geist mitspielen.
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist keine schlechte Entscheidung, liebe Miriam,
      denn auch ich finde nur die Käfer richtig gut, na klar, ich nun wieder, aber der Rest wiederholt sich und wenn man Vögelchen in klein, groß, echt und putzig hat und nach links und rechts und oben und unten guckend, dann bleiben nur noch Seiltänzer übrig und die haben sie nicht hahahahahahaha!
      Und ja, nur fit lohnt sich ein langes Leben. Mit Kummer oder mit Schmerzen ist es sicher anders ....
      Liebe Grüße und Dank von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!