Dienstag, 1. November 2016

Ich habe fertig ...

... eingekauft! Hoffentlich, denn der November mit seinen tristen Regentagen verlangt nach einer genügend guten Vorbereitung zur Freude. Diese preiswerte und super gute Lieferung verspricht alles! 2 € Versandkosten von Frankreich bis hierher und blitzschnell kam es an ....


Damit und mit einer größeren Stanzenmenge zusätzlich sollte der Winter zu überstehen sein. Die nächsten Einkäufe gibbet dann erst wieder zur Creativa in Dortmund und bis dahin bin ich auch ganz sicher gut beschäftigt. Jetzt muss mir nur noch einfallen, was ich damit mache. Übrigens hat die knappe linke Hälfte der Stanzen nur die Hälfte der rechten Menge gekostet ... das nur am Rande!


Mit dieser Riesenlieferung bin ich erst mal über Monate beschäftigt. Ist schon verrückt, wofür wir Bastlerinnen unser Geld verbraten, dabei ist gerade meine Autobatterie verreckt ... Wie gut, dass ich das nicht vor der Bestellung merkte hahahahahahahaha!


Und so poste ich heute nur neue Schätze und Lebensweisheiten und versinke an meinem Basteltisch. Natürlich erst nach meiner Sportstunde grins. Da kann ich das Sitzen erst so richtig auskosten - mit Wonne und ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Auch nicht mit dem Geldverprassen. Im tristen Monat November muss man sich einfach Gutes tun, nicht nur Süßes, jawoll!

Habt eine gute weitere Woche alle zusammen - fast alle, die Taube könnte mich mal, wäre sie hier! Auf meiner Dachterrasse scheuche ich sie immer laut schimpfend weg ....

Kommentare:

  1. Katrin aus dem Erzgebirge1. November 2016 um 09:40

    Na da hast du ja wieder ein paar Schätze ergattert. Schöne Sachen dabei. Da ich selbst zu nicht so viel komme, warte ich nun gespannt was du daraus zaubern wirst. Werden bestimmt wieder ganz tolle Annelotte-Karten. Und kleine Sportlerinnen-Goodies? Ich lass mich überraschen und wünsche dir einen schönen Basteltag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe,
      DU bist zu viel Besserem gekommen, als blöde Stanzen aus Stahl! DU hast einem richtigen Baby das Leben geschenkt - das ist das Größte, was geht! Warte ab, die Bastelzeit kommt wieder, wenn der erste Hunger des Kleinen gestillt ist ....
      Liebe Grüße und weiterhin alles Gute für Euch wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  2. Das hast Du genau richtig gemacht... sich für den tristen November und Dezember erstmal eindecken :)

    Und das sind wahre Schätze die Du da ergattert hast ... schwärm, auf der rechten Seite gibt es etwas was noch auf meiner Wunschliste steht, aber auch die linke Seite gefällt mir ausgesprochen gut. Bin gespannt, was Du daraus machst... wird es was lustiges, wird es etwas ganz "seriöses" ... ich lass mich überraschen.

    Und ganz bald trudelt ja auch bei mir eine schöne neue Stanze ein *freu*

    Viel Spass damit und liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, liebe Manuela,
      die Pilze habe ich schon mintiert - die sind allerliebst und auch die Engelsflügelchen sind verarbeitet - ungewöhnlich allerdings wieder, wirst morgen oder Freitag sehen können. Brauche noch helles Licht ... ist dauernd grau draußen.
      Und die Stanze MUSS heute kommen. Wenn nicht, bitte um Nachricht!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  3. Das sind ja schicke Stanzen. Ich bin gespannt, was Du daraus werkeln wirst. Das Taubenbild trifft den Nagel auf den Kopf

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Marion,
      wahrscheinlich fiel uns beiden die gleiche Person mit den fünf Vornamen ein, oder? Arm, echt! WIR spielen lieber Schach hahahahahahaha!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  4. Hi Annelotte,
    da hast du dir einen schönen Vorrat angelegt um über die trüben Tage zu kommen.
    Diese Ausrede, ich meine: Begründung habe ich meist nicht einmal, aber was so ein Sammler ist...
    "Wilkommen zum Treffen der anonymen Bastelmaterialsammler.
    Heutige Übung: wir werfen die Pappröhre einer leeren Küchenrolle weg." :-)
    Liebe Grüße sendet und frohes Stanzen wünscht
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - ja, das stimmt, liebe Tina!
      Kein Argument ist mir gewachsen, um meine Lust an Stanzen einzudämmen. Selbst die Pappröhre nicht hahahahahaha - die knicke ich allerdings ins Altpapier. Bin ich dann schon auf einem guten Weg? Ich hoffe, ich lerne demnächst schneller, denn die Oldies habe ja nicht ewig Zeit und müssen sich beeilen, das Geld noch schnell in die Wirtschaft zu stecken, bevor es die dusseligen Erben bekommen hahahahahahahahahahahahaaaaa!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  5. Hübsche Schätze, liebe Annelotte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohhhhjaaaaaa - und die bringen mich sicher gut über den Winter, liebe Miriam, und das müssen sie auch! Nach der Amilandwahl wird es schwerer.
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!