Dienstag, 5. Mai 2015

Osterorgie

Alles fing mit meiner Fastenzeit vor Ostern an. Wie ihr wisst, habe ich sie nicht komplett einhalten können, aber doch weitgehend. Und dann bekam ich kleine Geschenke ... wie dieses:


Nein - so sah es aus, nachdem ich es geplündert hatte ... ein Hase war drauf geklebt, aus Schokolade, aber er fiel meinem Heißhunger zum Opfer. Innen drin wurde ich nicht fündig hahahahaha - es roch nach herrlicher Seife! Sie riecht, aber sie schmeckt nicht gut.


Der Letzte seiner Sorte thronte hier, gut verschlossen - das musste so bleiben ...


Also ging ich zu Rewe, um meinen Frevel am Geschenk wieder gut zu machen ....


Müllsack voll mit Süßigkeiten von Lindt gefunden .... für 5 Euro! Ausgepackt, aber kein flacher Hase war dabei, nur Sachen, die vor Ostern an die 50 € kosteten:


Und das Gewicht sprach Bände:


Na, da musste ich doch gleich noch mal los, um weitere Tüten zu kaufen ... das versteht ihr sicher?


Mein kleines blaues Fahrrad ächzte vor Last! Es wurde dann doch etwas mehr und mehr, denn immer noch fand ich meinen kleinen flachen Hasen nicht, der auf die Dose passen sollte.


Aber waren - oder besser: sind die anderen nicht auch zu nicht goldig?


Nachher sah meine Küche so aus: Vier Tüten für 20 € angeschleppt, aber einen Warenwert, mit Taschenrechner ausgerechnet, ganz Mathe-Lehrerin, für knapp 200 € ergattert! Da kann ich lange von dick werden, dachte ich hinterher. Nie wieder werde ich vor Ostern sowas kaufen!


Und so hocken sie alle in Reih und Glied und keiner war flach genug für meine Dose!


Danke, liebe Irène, nun sitze ich auf einem Berg von Süßem und bereue und habe Deine Dose zur Seite gelegt. Sie muss auf das nächste Osterfest warten - ich auch! Hab´Dank für die süße Dose und diese Pracht, die ich durch Dich jetzt angehäuft habe ... Dabei werde ich jetzt halt auch nicht dünner grins, aber Du auch nicht hahahahaha, wirst schon sehen!

Kommentare:

  1. Hallo Annelotte, menno...das hast Du ja viele Ostersache nach Ostern ergattert, der Preis kann sich sehen lassen, wer kann dazu schon nein sagen? Recht hast Du, das Jahr ist noch lang,musst ja nicht alles auf einmal essen, gell? Aber auch ich schlage gerne nach den Feiertagen zu, Schoki und mehr schmecken nicht nur an Weihnachten oder Ostern, gell?
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, liebe Katrin,
      Schokolade ist zeitlos und kann und wird den Sommer kühl überdauern ... habe jetzt schon einen etwas übersäuerten Magen hahahahahaha - recht geschieht es mir! Unvernunft, mein zweiter Vorname.
      Hab ein gutes Ende der Woche .... und liebe Grüße von Annelotte

      Löschen
  2. Was für eine Ausbeute, Annelotte! :) Sollen wir alle kommen, um dir beim Vernichten zu helfen? ;-) Wir können ja schließlich nicht tatenlos dabei zusehen, wie du dir tagein, tagaus den Magen verdirbst, nur um die richtige Größe für deine Dose ausfindig zu machen, tztztz.
    Ich habe auch nach Ostern tolle Schnäppchen dieses Fabrikats machen können, allerdings habe ich nicht zugeschlagen, als gäbe es kein Morgen, hahaha.
    Lass' es dir gut schmecken, Annelotte, in Maßen, nicht in Massen, gell. :-)

    Viele liebe Grüße sendet dir Katrin,
    die ja die leise Vermutung hat, dass dein aktuelles Kalenderblatt wieder falsch bedruckt ist und dir bevorstehende Osterfeiertage suggeriert... :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - richtig: das Kalenderblatt war es, liebe Katrin,
      nicht ich bin schuld hahahahahaha, aber das mit dem Vernichten kommt schon sehr nahe an das ran, was ich mit den in der Tat totalen Massen machte .... komm ruhig vorbei - ein Rest ist noch da, wirst sehen!
      Liebe Grüße und ich freue mich auf Deinen Besuch hahahahahaha
      und Dank von Annelotte

      Löschen
  3. Uah,kiloweise Süßkram,den habe ich mir abgewöhnt,so in Massen meine ich.Aber gestern nacht,so um 3 Uhr musste ich den letzten Hasen köpfen.Nicht einmal der Shoppingsender konnte mich zum einschlafen bringen,aber die Schokolade hat es tatsächlich geschaft.Nicht einmal die Waage hat die Süßattacke bemerkt,brav so! Weiter machen,hihi.
    Tolle Ausbeute Annelotte,ich kaufe die Markensachen auch nie vor Ostern.Wobei die bei uns sehr mäkelig geworden sind,mit dem reduzieren.Wahrscheinlich wirft man die guten Sachen lieber weg-kommt billiger.Verkehrte Welt:-(((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das DIE Lösung gegen unerwünschte Pfunde? Süßkram nur noch nach 3 Uhr naschen?
      Klasse, habe mir schon meinen Wecker gestellt, Viola! :))
      Liebe Grüße von Katrin

      P.S. Uaaah, Annelotte, musste schon wieder Weinflaschen auswählen aus der Fotogallerie! Und das um diese Tageszeit.... ;,-)

      Löschen
    2. @Viola, spätestens in sieben Monaten bekommst du den Beweis dafür, dass die Schokohasen NICHT weggeworfen wurden! Nämlich dann, wenn die Nikoläuse auf einmal Stummelschwänzchen und eine goldene Glocke um den Hals tragen, hahaha.

      @Annelotte, wie gemein, jetzt musste ich doch tatsächlich zwei leckere Eisbecher finden. Deine Zusatzabfragen machen immer soo hungrig!

      Löschen
    3. Also recht hast Du, liebe Viola,
      ich hätte vernünftiger sein müssen, denn ich vertrage gar nicht so viel Süßes im Haus, weil ich dann das rechte Maß verliere und mit saurem Magen bezahle, also musste ich mir was ausdenken mit dem Kram. Habe ich auch grins - kommt demnächst! Aber ich weiß auch nicht, warum ich dann so erliege, wenn ich diese Schnäppchen sehe? Nicht alles kann ich verstehen, was ich tue grinsegackerkicherjuchz!
      Trotzdem liebe Grüße von Annelotte

      Liebe Katrin,
      das mit den Bildern kann ich nicht verstehen, denn ich habe noch mal nachgesehen: Bilder in Lightbox sind AUSGESTELLT! Vielleicht sollte ich sie wieder an stellen, damit sie weg sind??? Ich blicke nicht durch, denn offenbar bist Du die einzige, die solche Bliderabfragen bekommt .... ob es mit Deinem Sicherheitsprogramm zusammen hängt??? Echt keine Ahnung - sorry. Nur für die Eisbecher sage ich auch zusätzlich Entschuldigung hahahahahahahahaha
      Liebste Grüße von Annelotte

      Löschen
  4. Manchmal verführen uns die "Schnäppchen" dazu, mehr zu kaufen als gut ist, liebe Annelotte. Das kenne ich auch. Da setzt schon mal der Verstand aus und das Kind in uns will ja Süßes immer haben. Du wirst sicher einen guten Weg mit all den Köstlichkeiten finden für dich Annelotte. Mir hat es viel Freude zu machen die Geschichte zu lesen. Ich kenne nicht viele Menschen, die mit soviel Humor ihre eigenen (liebenswerten) Schwächen öffentlich so präsentieren. Liebe Grüße , deine Moni.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. IMMER - liebe Monika,
      mich jedenfalls, denn offenbar setzt bei mir was aus, wenn ich Schnäppchen dieser Größenordnung sehe und die Reue folgt dann bei Fuß, aber dieses Mal konnte ich was ganz total Sinnvolles mit den Köstlichkeiten machen. Ich werde berichten! Aber ich hoffe, ich lerne endlich draus. Ich hatte ja schon mal vor Weihnachten vorletztes Jahr diese Gummitieresucht - das war magentechnisch auch ein Komplettausfall hinterher .... Aber für so liebevolle Worte wie Deine mache ich das sicher noch ein drittes Mal hahahahahahahaha!
      Ganz liebe Grüße sendet Dir mit Dank Annelotte

      Löschen
  5. Hallo Annelotte,
    während ich das schreibe, esse ich Schokolade...du hast mich verführt. Vor Ostern konnte ich ja meine Prüfungen als Ausrede nehmen, im Moment habe ich nur Vorträge als Rechtfertigung anzubieten: zählt das auch für unverschämten Schokoladen-Missbrauch?! :-)
    Ich wünsche dir einen guten Appetit und keine Magenschmerzen,
    liebe Grüße, Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Du kennst doch diese Geschichte, liebe Christin,
      die mit der Kakaofrucht und dass Schokolade eigentlich unter Salat und Gemüse und Obst zu rechnen sein, oder? Genau! Und daher brauchst Du nur den Genuss zu lieben und schon ist alles gut. Sicher hast DU keine 6 kg rum liegen, wie ich es kurzfristig hatte .... guten Appetit und arbeite nicht so viel, ruh Dich auch genügend aus, junge Frau!
      Liebste Grüße sendet Dir Annelotte

      Löschen
  6. Hahaha Katrin,also bislang funktioniert es.Ich habe heute Nacht sogar eine Spinattasche gefuttert.Aber ab heute muss ich wieder langsam tun,für die Bikinifigur *grööööööööööhl
    Ich sehe auch keine Bilder??
    Vielleicht hat Katrin was mit der NSA zu tun und muss deswegen immer Bildrätsel lösen,hahahahaha.Los Katrin gib es zu,Du willst uns Bastler ausspionieren,äh nein abhören;-))))))
    Deswegen weiß sie auch wohin die Schokohasen verschwinden,sehr verdächtig;-)))

    Och Annelotte,bei Schnäppchen kann ich auch nicht vorbeigehen,aber ich bin gepannt was Du "angestellt" hast.Freue mich schon auf Deinen Bericht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pssst, Viola, das sollte doch niemand erfahren! Mist, jetzt hast du das Geheimnis gelüftet... ;-)
      Vielleicht ist diese Bildchenabfrage aber auch so eine Art kostenloser Seh- und Intelligenztest? Da meine Kommentare bislang unzensiert und regelmäßig angenommen werden, könnte ich wohl davon ausgehen, dass ich mir in dieser Hinsicht nicht unnötig große Sorgen machen müsste, hihi.

      Übrigens habe ich schon eine kleine Vorahnung, was Annelotte mit ihrem Schnäppchenkauf vorhat: Sie liebt diese Schokolade soo sehr, dass sie sich REINSETZEN könnte. Da liegt der Gedanke doch nahe, ANSCHLIESSEND MIT DEM ALLERWERTESTEN ZU STEMPELN!! GRÖHL!!
      Ob sie wohl mit weißer Schokolade die Schattierungen versuchen wird? (Ich kriege mich bei der Vorstellung kaum mehr ein. Sorry, Annelotte :)).

      Ganz liebe Grüße von Katrin

      P.S. Viola, Heißhungerattacken kenne ich ja (leider) auch. Aber nachts, womöglich noch während deine Lieblingshomeshopping-Sendung läuft (gacker), Spinattaschen essen, das würde mir jetzt nicht unbedingt einfallen. Womöglich noch kalt? Deinen Magen hätte ich gerne, hihi.

      Löschen
    2. @Viola, mir ist nach dem Lesen des heutigen Posts zum Thema "Nepper, Schlepper, Bauernfänger" noch eine Idee gekommen, wofür Annelotte den Berg leckerster Schokolade benötigen könnte:
      Sie überlegte ja, eventuell ihr großes "Lager" zu entrümpeln hinsichtlich Flohmarktartikel.
      Vielleicht bekommt jeder, der ein Stempelset-COVER(!) bei ihr für 20 Euro erwirbt gratis ein Schokoladenküken, wahlweise -ei dazu? :))

      Löschen
    3. ohhh - die Spinattasche würde ich auch nehmen und die Idee mit dem Flohmarkt samt Küken ist grandios - wenn bis dahin noch was da ist! Von den Küken und Eiern meine ich - der Rest ist immer noch haufenweise hier ... ich muss mal ran!

      Löschen
  7. Ich kann die Bilder sehen, vielleicht liegt es an der Brille??? :) :) :) :)
    Ich weise jede Schuld von mir, hättest Du mich gefragt, ob ich noch so Flachmännerhasen habe, hätte ich noch (zumindest, bis vor 14 Tage) Dir welche schicken können. Bei nächsten mal bin ich schlauer und schicke gleich Ersatz (verschweißt) mit. Da fällt mir noch was ein, ich werde mir noch dazu, einen Stempel herstellen lassen, mit dem Text "nicht vor dem fotografieren öffnen" :) :) :)
    Ja liebe Annelotte, wenn wir Dich nicht hätten, hätten wir (ich bin ganz sicher nicht die einzige) viel weniger zu lachen, deshalb, bitte, bitte, bleib wie Du bist!!!!!

    Gaaanz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bloß nicht, liebe Irène,
      wir sind ja jetzt quitt hahahahahaha - keine Hasen mehr! Habe inzwischen eine Eierallergie grinsgackerlachmichschlapp. Aber eine neue Brille täte mir auch gut ....
      Lieben Gruß und viel Freude wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  8. Ich gebe es ja zu,ich bin eine Plaudertasche.
    Ich will endlich auch Bilder sehen,ich komme mir langsam wie in einer Zweiklassen Blogleserschaft vor*grööööööööööhl
    Ohje mir ist die Spinattasche wohl nicht bekommen.Und mir tut der Bauch vom lachen weh, von Deiner Antwort Katrin.Ne also das ist echt nix.Spinattaschen nachts um drei und danach noch Katrin lesen.Ohweh mein armer Zwerchfellbruch;-)
    Aber ansonsten habe ich schon einen Saumagen muss ich zugeben.

    Ich bin nun wirklich gespannt was mit den Hasen passiert.Aber von wegen reinsetzen,meine Tochter hatte sich mal Schokoladenmaske gekauft.Auf der Packung stand allen Ernstes man kann die Maske danach vom Gesicht abschlabbern,igitt.

    Also Annelotte mach nix unvernünftiges mit den Hasen.Zur Not würden Katrin und ich uns erbarmen und Dich von Deinen pfundweisen Einkäufen erlösen,hihi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... mir ist so schlecht - Spinattaschen, Schokoeier, Saumagen - ich nehme jetzt Omep und bin selbst dran schuld ..... aber wie wäre es, wenn ich angemailt würde von Viola und Katrin? Ich würde teilen, was ich liebe hahahahahahahahaha mail genügt!
      Schlaft heute mal gut, alle zusammen und ich mit Omep im Magen, der keiner von einer Sau ist grins, leider!

      Löschen
  9. Oh man, was für ein süßes Schnäppchen. Da hätte ich auch zugeschlagen. Bin auch gespannt was du mit all der Schoki anstellst.

    Da hat Irene aber was tolles gezaubert. Mensch Lotti, hättest du dich ein bisschen mehr beherrschen müssen und erst knipsen und dann futtern. Hihihi. Mir wäre es sicher nicht anders gegangen.

    Und nur damit dus weißt, ich habe gerade beim Schreiben ein Eis gefuttert. So eins mit Schoki und Nusskrokant obendrauf. Da kann ja auch keiner wiederstehn bei dem Anblick den du einem hier bietest. Sooooo viel leckere Schoki...lechz

    Schokoladige Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. guck mal hier, liebe Kathleen, so sah das Kästchen vorher aus, denn na klar habe ich es geknipst vor dem Plündern hahahahahaha:

      http://stempellotta.blogspot.de/2015/04/oster-dank-revoluzzer.html

      Und Eis ist auch eine sehr gute Alternative zu Schoko! Könnte ich mich auch rein setzen. Habe ich aber meistens deshalb auch nicht im TK-Schrank.......
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!