Dienstag, 17. Januar 2017

Gepolstere Schwachstellen

Eigentlich wollte ich eine Karte machen zum Jojo-Effekt, aber dann fiel mir der fette Tim Holtz Vogel in die Hand mit roten Augen - der musste verarbeitet werden! Dem fühl ich mich sooooo nah!


Und schon wieder drängt es mich zum Experimentieren! Obiges Bild machte ich in der Box am Abend. Dieses hier im mittäglichen Sonnenlicht: Natur ist eben ein anderes Licht!


Und für Kerstin aus dem Norden habe ich das Fotozelt gleich noch mal mit geknipst, da draußen so schön die Sonne  scheint und meine Küche wunderbar hell macht - mitten im Winter ist das eine tolle Beleuchtung. Die Box allerdings hat ein LED-Licht mit Kabel für den PC - das bewährt sich abends und nachts und bei grau-in-grau-Farben, die so häufig vorkommen - nicht nur im Winter!


Und weil mir so sehr nach Frühling zumute ist trotz oder wegen meines heutigen Eisradelns bei -7° mit der Schihose - absolut grenzwertig - musste noch ein Blümchen mit drauf. Und mein Wurm.


Sagte ich nicht schon, dass die jetzt alle Viecher mit in die Box zum Posen kommen wollen? Die machen das wie diese gestörten B-Promies in dem Camp. Na ja, soll mir recht sein! Ich bin ja auch ein bisschen irre, wie mir die liebe Sandy so sehr liebevoll ins Poesiealbum schrieb - werde rot!
 

Da musste ich gleich noch einen meiner geliebten und von Lydia besonders beachteten Ahornsamen aufs Bild bringen, damit die Gute vielleicht doch noch Freude am Winter findet .... jaha, wie heißt es so nett: Schadenfreude sei die reinste Freude - oder etwa nicht?

Kommentare:

  1. also, falls sie Dir ausgehen sollten, die Ahornsämlinge - Nachricht genügt;))) LG Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahahahahahahahahahahahahahahahaha - ich erinnere mich an die Schilderung Deines Kampfes hahahahahahahahahahahahaha

      Lieben Gruß in jedem Fall sendet Dir Annelotte

      Löschen
  2. Ja, die Ahornsamen - überall wo ich sie nicht entdecke, hab ich dann ein hartnäckiges Pflänzchen stehen..... Mein Nachbar versorgt mich regelmäßig mit Samen, hat er doch einen wunderschönen Baum im Garten stehen.....
    Warum dein Piepmatz so rund ist, kann ich nicht verstehen, Apfel, Samen Grünpflanze, da zählen Kalorien nicht, sind ja nUr Ballaststoff...hihi und der kleine Wurm, der macht sich doch bestimmt nicht auf den Hüften breit.... Kann also nur die Kälte sein, die den Piepmatz sich so aufplustern lässt.....

    Herrlich deine Kartenkombi....

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dies Leid teilst Du mit Lydia, liebe Angela,
      die ähnlich berichtet hat! Hilft das hahahahahahahahahaha?
      Und ja, es muss und kann nur die Kälte sein -9° lässt auch den kleinsten Flieger pummelig aussehen. Bei mir ist es leider anders .... aber ich arbeite daran! Mal wieder ....
      Liebe Grüße und weiterhin gute Besserung wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  3. Vielen Dank für das Foto. Damit steht für mich endgültig fest, dass die 30x30 Box ausreicht.
    Deine Karte ist wieder einmal eine typische Annelotte-schmunzel-Karte - großartig. Man kann soviel darin entdecken und wie immer bei dir, soviel hineindeuten. Aber ich hoffe sehr, dass der vom Frost rotgesichtige Piepser den Wurm nicht frisst, der doch so tapfer dem Schneesturm trotzt.
    Liebe Grüße von der Kerstin aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS macht mir am meisten Spaß, liebe Kerstin,

      dass die angefangenen Geschichten meiner Karten bei meinen Leserinnen weiter erzählt werden, wenigstens in Gedanken. Ein bisschen Unsinn bekommt jeder von uns gut, denn jede hat einen Alltag, der mit Humor besser zu bewältigen ist .... meistens jedenfalls hilft er sehr.
      Ein liebes Danke für Deine in dieser Richtung ermutigenden Worte sendet Dir mit herzlichen Grüßen Annelotte

      Löschen
  4. Hallo Annelotte,
    der Vogel macht es fast richtig - sich schön aufplustern hält gut warm. Nur den Schnaps hätte er aus dem Schnabel lassen sollen. Oder wovon kommen die roten Augen?
    Ah, stimmt, trockene Heizungsluft. Obwohl er sich dann nicht aufplustern müsste... hmmmm
    Deine Fotobox erinnert mich ein wenig an eine Styroporkiste, die ich hier rumstehen habe. Eigentlich ist die für den Einkauf von TK-Ware gedacht, aber vielleicht kann ich daraus eine Fotobox basteln. Für Karten müsste die Größe ausreichen.
    Danke auf jeden Fall für den Tip!
    Ganz liebe Grüße von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - das habe ich mich auch schon gefragt, wieso die Augen so rot sind, liebe Tina!
      Ich tippte auf Bindehautentzüngung beim Fliegen. Mir tränen nämlich nach wenigen Metern Radeln auch die Augen und ich sehe sicher dem kleinen Piepser ähnlich gerade ... auch ohne Allohooool.
      Ich glaube, mit einer Styroporkiste plus heller Lampe müsste es in der Tat auch gehen. Kommt ja nur drauf an, dass mehr als eine Wand weiß ist und das Licht reflektiert, was Styropor auch kann. Besonders effektiv ist dann der Transport von Tiefkühlware, wenn sie gut beleuchtet ist. So erkennst Du auch im Dunklen, was Du eingekauft hast hahahahahahahaha! Übrigens ist mein Faltzelt 30x30cm. Schätze, Deine Kiste ist großzügiger, so gern, wie Du kochst hahahahahaha!
      Guten Appetit wünscht Dir Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!