Dienstag, 9. Januar 2018

Eiszeit ...

Heute zeige ich euch eine Karte, die ich schon vor Weihnachten gemacht habe, aber das Wetter passte einfach nicht dazu, guckt mal bitte:


Nur der Himmel passte hin und wieder - aber den Rest erwartete ich um Weihnachten vergeblich! Der Glitzerschnee nennt sich Eiskristall und ist von Viva und scheint aus feinen Glassplittern gemacht zu sein. Er ist hier direkt auf den Karton aufgeklebt und macht sich als Schnee am Boden ganz prima, auf Tannen aber ist flüssiger Schnee schöner.


Da ich mir im kommenden Jahr die Blogarbeit - jahaaa, es ist viel Arbeit! - zugunsten des realen Lebens erleichtern will, müsst ihr bitte günstige Einkausquellen dieses Mal selbst googeln. Immer noch auf das echte Weiß wartend grüßt euch die stempellotta, die gerne schneeradelt ....

Kommentare:

  1. Schneeradeln ist toll!!! Aber so eine Schlittenfahrt bestimmt auch, wenn Schnee liegt ;-)
    Der Schnee auf Deiner Karte ist klasse, wenigstens ist schaut es dort sehr frostig aus, perfekt! (Nach 2 Tagen um die 0 Grad, kommt hier heute der Frühling zurück, mit um die 10 Grad. Ich glaube, der Winter ist dieses Mal kaputt. *Hihi*)

    Hab einen schönen, sonnigen Tag und genieße die Ruhe nach dem Sport.
    GGLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - richtig, liebe Sandy,
      Schlittenfahrten sind toll - aber nur wenn Schnee liegt! In meiner Kindheit hatten wir das oft und es war herrlich, zumal ich im Süden von Deutschland wohnte, wo es auch Hügel gab. Großes Vergnügen, dem ich heute noch nachtrauere .....Übrigens kann man den Glitzerschnee nicht gut für Tannendeco gebrauchen. Da ist Paste besser geeignet.
      Oh ja, Sport macht zufrieden. Nie sind Mittagspausen so tief wie nach dem Sport - einfach herrlich! Auch Dir einen schön sonnigen Tag heute wünscht Annelotte mit ♡lichem Dank

      Löschen
  2. Schlittenfahren warm eingekuschelt, wie auf deiner Karte ziehe ich dem Schneeradeln vor.
    Deine Karte hätte vielleicht den Schnee zu Weihnachten herbeigezaubert???!!!
    Mir gefällt sie sehr sehr gut, vor allem der Schnee ist DER Hit!!!
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, liebe Flo,
      Schneeradeln ist sehr spannend und nicht ohne ... man muss tüchtig aufpassen, dass man nicht schief liegt beim Radeln, aber wenn man es dann geschafft hat ohne Sturz, dann ist man sehr stolz hahahahahaha. Wir werden sehen, was der Winter noch bringt. Ein Mal Schnee zu haben, das fände ich einfach toll! Sieht aber noch keinesfalls danach aus.
      Ganz ♡licheren Dank von Annelotte

      Löschen
  3. Schneeradeln finde ich im Gegensatz zu dir überhaupt nicht erstrebennswert. :) Im letzten Jahr bin ich mit vollgepackten Rad weggerutscht, weil ich eine Rasenkante nicht gesehen habe und habe mir heftig das Knie aufgeschlagen. Seitdem schiebe ich, falls mal Schnee liegt.
    Aber deine Karte ist wirklich wunderschön winterlich. Der Schnee glitzert wie echter in der Sonne und das Füchschen schaut neugierig dem Schlitten hinterher.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhh jaaaa - wie recht Du hast mit vollgepackten Fahrrädern, liebe Kerstin!
      Da bin ich auch mal ohne Schnee hin geflogen, weil ich jemand mit dem Auto ausweichen musste, der nicht hinguckte. Die Schwere des Rads habe ich mit meinen Tüten nicht abfangen können und ging langsam zu Boden ... und Rasenkanten sind immer tückisch. Das Vorderrad rutscht leicht seitlich weg. Ich nehme meistens aus diesem Grund die Spuren von Autos oder den Bürgersteig zum Fahren, also meist schneefreie Wege. Nun denn, nach Schnee sieht es hier eh nicht aus, aber nach Frühlingsblühern ... und Ostern hahaha.
      Herzlichen Dank für Deine Warnung, es nicht zu übertreiben, und auch Dir schneefreie Grüße von Annelotte

      Löschen
  4. Hallo Annelotte,

    Neuigkeiten, guck mal hier:

    https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article172175314/Amazon-Warum-chinesische-Haendler-auf-dem-Portal-abgeschaltet-wurden.html

    wir habens ja schon geahnt! Aber obs auf Ali auch abgeschaltet wurde, weiß ich nicht.

    LG
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gute Info, liebe Lydia!
      Wie gut, dass ich mich bei Ali ordentlich eingedeckt habe grins .... ist ja auch bei denen zu erwarten, dass was passiert.
      Lieben Gruß und Dank von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich. Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Für die Datenschutzerklärung des Blogs übernehme ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit. Daher bitte ich dich VOR Absendung deines Kommentares einzuwilligen. Ich habe die Datenschutzerklärung von Google und die Datenschutzerklärung im Blog gelesen und gebe meine Einwilligung, dass gemäß der Datenschutzerklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf dem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Ich bin darüber informiert, dass meine Daten von Google für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet werden, die Google-Statistiken anonymisiert erfolgen, meine Daten auf ausländische Server (USA) übertragen und dort gespeichert werden. Ferner willige ich ein, dass nach dem Absenden meines Kommentares neben meinem Kommentartext mein Google-Account-Name sowie die Internet-Adresse meiner Website von Google / Blogger gemäß deren Datenschutz-/Nutzungsbedingungen erhoben und veröffentlicht werden.