Freitag, 31. Januar 2014

Ich war mal ERSTE!

Ach ist das schön! Man (sprich ich) wacht am Morgen ausgeruht auf und dann gucke ich beim Frühstück in meine mails und siehe da, die liebe Amiland-Demo Dawn postet etwas, was ich schon ganz lange vor ihr entdeckt habe - tolles Gefühl, mal alleralleraller Erste zu sein. So kann der Tag nur gut werden und wird es auch:


Aufbewahrung der cleveren Art, auf Magnetfolie, die an Multistorage-Cases angeklebt ist, nachzulesen bei der genialen stempellotta schon im Juni 2012 und genau




Aber ihr wisst auch ohne diesen Hinweis, was ihr an mir habt hahahahahahaha! Und in absoluter Vervollkommnung meines Altenheimzimmers habe ich die Hüllen sogar zweiseitig beklebt. Das klappt gut, wenn man Luftpolsterfolie oder Pappe zwischen die beiden Hälften legt, damit die sich nicht gegenseitig entmagnetisieren, sagt die Physiklehrerin, und die weiß es!


Außen habe ich einfach eine Kopie davon hinter die Plastikfolie  gesteckt, so dass ich auch außen schon sehen kann, was innen drin ist.


Ja, ich sags ja, genial! Und vielleicht guckt ihr euch mal das Video von Dawn an




und schmunzelt, wie ich es tat, weil ich so stolz bin, endlich mal was Vergleichbar Gutes auch schon vor fast zwei Jahren herausgefunden zu haben. Und ja, ich weiß, was meine Eltern immer sagten: Eigenlob stinkt, aber ich stinke heute mal gerne. Macht nämlich Spaß!

Einen stinkig schönen Tag wünscht euch stinklotta

Kommentare:

  1. Vielleicht ist Sie ja eine deiner heimliche Leserin und hat es geklaut. HIhi und es 1 zu 1 zu posten wäre ja zu auffällig! Super kannst stolz sein.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha, das mit der heimlichen Leserin glaube ich heute auch, liebe Eva,

      denn heute kam ein Zauberkarten-Video. Das hatte ich auch schon vor Jahren gemacht ....

      Lieben Gruß und ein schönes Wochenende wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  2. Hallo Stempellotta, gestern bin ich rein zufällig auf deinen Blog aufmerksam geworden und was soll ich sagen? Es war sofort um mich geschehen! Vielen Dank für einen äußerst amüsanten und suuuper spannenden Abend, den ich dank dir schmunzelnd, teilweise auch fassungslos, aber extrem gefesselt vorm PC verbracht habe.
    Ich gebe zu, geplant war eine andere Abendgestaltung, aber diese war die deutlich bessere Wahl, haha. Deine Berichte (oder sollte ich besser sagen Aufklärungsversuche?) haben mich dermaßen in ihren Bann gezogen, sodass ich erst gegen 1 Uhr morgens ins Bett gefunden, aber noch lange wach gelegen habe.

    Eine Freundin hat erst kürzlich ihre Demo-Tätigkeit bei "Der Firma" begonnen und meine Ratschläge und Warnungen im Vorfeld ignoriert. Ich denke, ich sollte ihr unbedingt mal einen Link deines Blogs senden! ;-)
    Ich werde jetzt regelmäßig bei dir "reinschneien" und mich in Bezug auf günstige Einkaufsquellen gerne beraten und in Bezug auf "Die Firma" weiterhin aufklären lassen. :-)

    Vielen Dank für die Mühe und das Engagement (gilt auch Dirk).

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe, liebe Katrin,

      Kommentare wie Deiner hier sind das Salz in meiner Suppe oder besser gesagt die Schokokuss als Nachtisch nach der Fastenzeit. Für Kommentare wie diesen würde sich so manche Bloggerin verzehren und ich darf mich einfach nur freuen, so beschrieben zu werden mit meinem mehr oder weniger merkwürdigen Tun. Ich schreibe, weil es in mir ist und bin einfach nur glücklich, Menschen wie Dich erreichen zu können, die mir ihre Freude auch noch mitteilen und nicht nur stillvergnügt klicken und lesen. Vielen herzlichen Dank für die Freude zum Wochenende!

      Und gut, dass Du gewarnt hast, aber lass es einfach nach dem ersten Mal. Die Menschen müssen ihre Erfahrungen selbst machen. Man kann nur aufklären, hinweisen, aber lernen müssen die selbst! Es ist ja inzwischen sogar so, dass ALLE Demos Prozente geben und auch die Gastgebereuros kriegen die Kundinnen selbst. Früher war DAS wenigstens eine Einnahmequelle, aber die Kunden sind ja nicht dumm und durchschauen das System auch, so dass sie selbst ihre eigenen Sammelbestellerinnen sind. Somit wirkt Aufklärung gut, wenn es um die Kundinnen geht ... wenigstens das!

      Herzlichen Dank und liebe Grüße von Annelotte

      Löschen
    2. Dirk solltest Du selbst kontaktieren. Er liest nicht mehr bei mir ...

      Löschen
  3. Liebe Annelotte,

    dieser Tipp ist offensichtlich an mir vorbeigegangen. Danke, dass du den nochmal erwähnt hast.

    Zumindest weiß ich jetzt, dass es sinnvoll ist, sich noch mehr Multi-Storage-Boxen zuzulegen, bisher dachte ich, die bekomm ich nie gefüllt.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, lass es dir gut gehen.

    Liebe Grüße, Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh liebe Evi,

      diese Boxen bekommst Du noch verkauft bei ebay - falls Du sie nicht doch selbst füllen kannst. Drei Boxen gehen immer für etwas 5 Euro weg - wobei der Warenwert nicht mal die Hälfte ist ...

      Lieben Gruß und ein schönes Wochenende wünscht Dir Annelotte

      Löschen
  4. Hallöche meine liebe Lotti,

    das ist echt witzig, vor einer Weile habe ich mir sowas nämlich auch überlegt obwohl ich da noch nicht wusste das du das schon sooo lange erfunden hast. Da ich meine Prägefolder und auch die Spellies in einer Mappe aufbewahre kommt dese Option im Mimnet für mich noch nicht in Frage. Aber sollte ich irgendwann einmal ein Bastelzimmerchen haben, wird sie sofort umgesetzt.

    Sei ganz lieb gegrüßt und vom Schlumpfi feucht geschmatzt, hihi. Bis bald.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathleen,

      nicht alles, was ich praktisch finde, ist es auch für andere Menschen! Mach Du das so mit dem Aufbewahren, wie es für Dich am besten ist.

      Herzlichen Dank und liebe Grüße gen Süden sendet Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!