Mittwoch, 19. Februar 2014

Wieder "nur" DANK!

Als ich für euch meine Herzen auf dem ATC verteilte - am Tag vor dem Valentin - da wusste ich noch nicht, dass ich mehr als genug zurück bekommen würde. Das ist das Besondere am Teilen der Freude: du verteilst deine Freude und durch zauberhafte Hand verdoppelt sie sich, wenn du sie abgibst!


Und Jennifer weiß auch, wie man das mit den Herzchen richtig macht: sie glänzen wie verrückt!


Und die liebe Monika, die so wenig Sonne momentan erlebt, schickt sie mir einfach mal so zu. Kein Wunder, dass du im Dunklen stehst, aber ich und du, wir wissen, sie scheint auch im Dunklen für uns und kommt wieder mit Geduld und Zeit ....


So bleibt mir wieder nur, einen herzlichen Dank an Jennifer und an Monika zu senden und ihnen hier einen kleinen Post zu widmen, im Herzen aber einen größeren, wie allen meinen Leserinnen, die diesen Blog zu dem machen, was er ist! Danke an alle, die hier täglich klicken! Also 1000 mal Dank und mehr!

Kommentare:

  1. Ach Annelotte, das ganze Leben besteht aus Geben und Nehmen und Beides ist gleichermaßen wichtig - bei manchen Menschen ist das noch nicht angekommen... Bei dir schon ;-))). I
    ch bin ein Mensch der immer positiv nach Vorne schaut und wenn es mir schlecht geht, dann überlege ich mir, wofür ich dankbar bin - die Liste wird immer lang genug um wieder den Kopf zu heben... und du gehörst auch mit da rein. Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Moni,
      da werde ich ganz verlegen ....
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
    2. Hallo Monika, toll was du gewerkelt hast.
      Die Herzballonstanze hab ich auch, haber aber noch so meine Problemchen, alles heile aus der Stanze zu bekommen. Hast du einen hilfreichen Tip für mich?

      Ich wünsche dir ganz viel Kraft für deine schwierige Zeit gerade und lasse dir ganz liebe Grüße da.

      Löschen
    3. Liebe Kathleen,
      isst Du gerne Fritties, diese Kaubonbons? Wenn man das Einwickelpapier (oder ein anderes vom Metzger oder der Käsetheke) nimmt, dann erst den Karton auf das Herz drauf legt, dann klappt das gut, aber vielleicht hat Monika noch eine bessere Idee ....
      Lieben Dank und Gruß von Annelotte

      Löschen
  2. ja, meine Liebe, sympatische Menschen bekommen eben hin und wieder ganz liebe Freupost. Ich freue mich sehr für dich.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... dass Du nicht untergehst bei alledem, was Du leistest, liebe Heidi,
      das wundert mich. Immer ein liebes Wort für jeden!!! Unglaublich.
      Lieben Dank und Gruß von Annelotte

      Löschen
  3. Hallo, Stempellotta, ich freue mich mit Dir. Heidi Papierbastler hat recht: Sympatische Menschen haben es auch verdient nette Post zu bekommen. Du machst uns auch viel Freude. Alles Liebe Bastelsilvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufhören, Ihr Lieben!
      Stimmt alles nur bedingt hahahahahaha
      Trotzdem DANK von Annelotte und liebe Grüße

      Löschen
  4. Tolle Sachen hast du da wieder bekommen. Tolle frische Farben. Wolltest du nicht mal Zeigen wo du deine ATC's und Co. aufbewahrst? Liebguck

    Ganz, ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird gemacht, liebe Kathleen,
      ist ein guter Anlass, den Du mir da lieferst - zusätzlich zum Raritätenmarkt, an dem ich gerade arbeite! Ich denke, das übernächste Wochenende bin ich durch, denn ich bekomme noch was geschickt ...
      Lieben Gruß von Annelotte und danke für die Anregung

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!