Donnerstag, 3. Dezember 2015

Weihnachten naht ...

Jetzt will ich endlich eine Karte machen, die sich mit Weihnachten komplett auf meine Weise beschäftigt, nachdem ich zwei halbwegs vernünftige Karten zustande gebracht hatte und nur eine daneben war grins. Ist mir sonst echt zu langweilig! Ich hatte schon so tolle Wichtel hier liegen, die ich vor längerer Zeit kaufte. Sie müssten doch gut zu Karten passen, die etwas anders als vernünftig sind, oder?


Einen Schneeflockenhintergrund wollte ich mit dem neuen Weiß von ColorBox und einem der Einzelstempel dieser Firma stempeln. Das geht ratzfatz! Die Farbe deckt auch tatsächlich absolut wunderbar und nicht so schlapp wie das bekannte flüsterweiß der Firma, das elende!


So fing ich an, mit dem tollen Hintergrundstempel von Impression Obsession zu stempeln. Der Riesenstempel lag wie ein Käfer auf dem Rücken meines Basteltisches und ich mit dem umgedrehten Kissen tupfend über ihm - sagenhaftes Gemantsche an den Pfoten, alle Finger verschmiert - das Pigment-Stempelkissen ist einfach zu flach für solche Art der Arbeit. Komplette Fehlkonstruktion!


Zum Glück musste ich mich nicht lange einsauen, weil Irène eine tolle Idee und ich als alte Werklehrerin einen reichhaltigen Vorrat an Utensilien und somit schnell eine Lösung hatte!


Hier fand ich des Rumsauens Abhilfe: einen Saugnapfhaken, der ColorBoxens zu flaches Kissen ausgleichen konnte für meine Wurschtfinger!


Somit gelang mir ein sauberes Einfärben des Stempels - nicht meiner Finger! Danke, liebe Irène!

Und jetzt noch ein Irène Tip zum Stempelkissen mit sagenhaftem Preis: klick hier


Der Abdruck gelingt auf diese Weise satt und vollkommen ...


Und dann passierte etwas komplett Unerwartetes, aber das zeige ich euch demnächst. Will nicht immer jeden zweiten Tag die Fast-Knüller mit gefühlten 20 Fotos liefern - müsst ihr halt immer wieder mal herkommen zum Gucken - ich habe jetzt erst mal einen tüchtigen Bewegungsdrang und die Reha-Sport-Gruppe wartet ... und euch wünsche ich einen gutes Wochen-Ende - mit und ohne Sport und Rad! Bewegung ist gesund grinsgacker!

Kommentare:

  1. Der Hintergrund,
    Liebe Annelotte,
    Sieht schon mal toll aus. Ich hatte bisher noch kein Stempelkissen in weiß gefunden, welches wirklich gut deckt. Aber bei dir sieht das echt gut aus.
    Bin schon auf das Endprodukt gespannt. Die kleinen Wichtel sind ja toooootal knuffig. Das sind doch schon mal gute Voraussetzungen für echte Annelottes hihi
    Sports frei - und noch viel Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das liegt vielleicht daran, liebe Katrin,
      dass Du mit flüsterweiß arbeitest. Das ist ein rechtes Scheiß-Kissen und mit ColorBox nicht zu vergleichen. Es soll noch eins geben, das gerade eine Freundin ausprobiert. Wenn das toll ist, berichte ich davon! Aber ich denke, man kommt bei satten Farben nicht um Embossingpulver herum. Wobei ich aber das ColorBox-Kissen als echte Alternative sehen. Ich habe nie besser in weiß gestempelt ....
      Und ja, das Wichtelprodukt hat in meinen Trunschwesterkreisen ein Lachen ausgelöst - muss also was geworden sein grins.....
      Liebste Grüße zum Bodensee sendet Dir Annelotte
      Es soll so nebelig sein bei euch - ist es wahr?

      Löschen
    2. Katrin aus dem Erzgebirge4. Dezember 2015 um 08:57

      Nee, stimmt nicht. Aktuell ist es trocken und grau. Der erste Schnee ist auch wieder komplett weg. Kann dich da aber bei Interesse gern auf dem Laufenden halten.

      Löschen
    3. yeah - so ist es bei uns auch, aber gestern noch mit Sonne und warm ... irgendwie komisch, dieses Wetter, doch zum Radfahren super gut temperiert, liebe Katrin!
      Und den link zum Stempelkissen gibt Irène uns auch - habe ich schon eingefügt. Probier es mal. Es scheint gut zu sein .....

      Löschen
  2. Was für eine tolle Idee, liebe Annelotte, mit dem Saugnapf. Nach so einem werde ich gleich mal Ausschau halten. Der Hintergrundstempel sieht prachtvoll aus und die Wichtel sind Klasse. Da kann sich der Kartenbeschenkte echt freuen. Liebe Grüße, deine Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schönste am Saugnapf ist, liebe Moni,
      dass man den wieder ab machen kann und weiter verwenden hahahahahaha - so was liebe ich ja echt! Ich bin sehr froh mit dieser Idee von Irène!!!
      Liebe Grüße sendet Dir in meine Geburtsstadt Annelottchen, die heute einen wichtigen Termin hat - freu

      Löschen
  3. Danke Irène,
    für diesen genialen Tip! Mein neues Gold-Stempelkissen ist auch relativ flach und ich relativ paddelig, da kommt mir solch eine Idee gerade recht. So ein Saugnapf-Haken kostet ja auch nicht so viel, günstig ist die Lösund also auch.

    Liebe Annelotte,
    ich habe gerade bei Iris Katzelkraft-Weihnachtsstempel bestellt. Da sind witzige Motive dabei, die hätte ich schon viel früher zur Kenntnis nehmen sollen :-) Und Iris verschickt ja extrem schnell. Am Wochenende sind meine Boxen dran, da habe ich dann eh keine Zeit. Und Montag muss ich ein bisschen rumräumen und natürlich verschärft faulenzen.
    Und wenn Dienstag das Paket da ist, dann fange ich endlich mit Weihnachtskarten an *g*
    Hoffentlich deckt meine weiße Tinte auch einigermaßen gut, ich habe nämlich auch vor, weiß auf farbig zu stempeln. Ich bin gespannt.

    Ganz liebe Grüße von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, liebe Tina,
      das goldene Kissen macht genau die gleichen Probleme mit den Pfoten. Da hat jemand nicht mitgedacht von Tsukineko. Japaner haben vielleicht kleiner Hände grins? Aber dafür sind die Farben jede Mühe wert und so ein Saugnapf ist wiederverwendbar - genial! Einer für alle heißt es ja hahahahahahahahahaha!
      Ja, stimmt, liebe Tina, Katzelkraft habe ich auch erst spät entdeckt, aber nicht zu spät, um ebay mit Stempeln der Firma zu füllen und dann das Erwirtschaftete zu Re-investieren grins. Wunderbar!
      Ich wünsche Dir erst mal nach dem heutigen Kurztag ausgiebiges faulenzen, damit Du vor der Reise noch mal Kraft sammeln kannst - fährst ja nicht zum Vergnügen weg. Also Fauli 2 - ausruhen nicht vergessen!
      Liebe Grüße und bis demnächst mal wieder alles Liebe sendet Dir Annelotte

      Löschen
  4. Huhu liebe Annelotte,

    ich bin total gespannt was Du mit den niedlichen Wichteln anstellst ;) Ich habe mein weißes Stempelkissen (http://www.depot-online.com/stempelkissen-xl-weiss-ca-l9-x-b6-x-h2-cm-NAS0002270.html) probiert, funktioniert einwandfrei und hinterlässt einen feinen Glanz, kann ich nur empfehlen :) :)

    Liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh danke, liebe Irène,
      den link dieses sagenhaft billigen Kissens füge ich gleich oben ein!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  5. Hallihallo liebe Annelotte,
    SUPER! Vielen DANK für die Saugnapf-Idee von Irene!!!
    DAS muss ich mir merken!
    Hoffentlich hattest Du heute einen rundum gelungenen Tag!
    LG von Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeahhhhh - sehr gelungen, liebe Uta!
      Vielleicht wegen Deines freundlichen Wunsches grins? Danke Dir in jedem Fall dafür und liebe Grüße zum Wochenende sendet Dir Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!