Montag, 6. November 2017

Greift zu ....

.... so lange es noch geht! Meine Stempel von gestern gibt es auch in der Billig-Variante. So etwas ähnliches ist mir passiert, als ich im Sommer eine Wellensteyn-Regen-Jacke im Internet fand - in der Farbe, die die Firma nicht mehr vorrätig hatte. Kostete einen Bruchteil und ich überlegte, ob ich dann Hehlerware kaufe. Meine Mäuse-Stempel sind noch das Original und natürlich teuer gewesen, wie meine Regen-Jacke auch!


Da fallen mir jedenfalls jetzt auch die Augen aus dem Kopf, wenn ich diesen Link hier sehe.


Na, ich habe die Mäuse schon seit langen Monaten … da gab es obige Produkte wohl noch nicht! Ich habe bei der Regenjackenfirma damals nachgefragt, wie der Preis im Internet zustande käme. Die haben gesagt, dass das wie mit Maulwürfen sei: ist der eine Hügel platt gedrückt, gräbt er woanders und Plagiate gäbe überall, also versorgt euch mit Stempeln, so lange es noch geht! Oder sind es Restbestände der echten Hersteller? Wer weiß das schon vorher? Ich werde vergleichen können.



und vielleicht der noch und der auch gefällig?

Diese Liste ließe sich noch vielfältig fortsetzen .... auch bei AliExpress!


Und nein, ich übernehme keine Verantwortung für die Inhalte der Links, denke nur, dass Amazon und auch ebay schon wissen, was sie tun, oder? Ich gebe nur weiter, was ich zugesendet bekam.

Aber was lerne ich daraus? Stanzen und durchsichtige Stempel scheinen total überteuert zu sein!

Gelddrucken aber darf man nicht aktiv! Wenn man zum Beispiel mögliche Plagiate wissentlich verkauft, dann macht man sich strafbar, so wie ich die Gesetze verstehe. Die pfiffige Leserin und ich haben sie am Wochenende gesichtet. Auch darf man sicher keine Karten verkaufen, die mit möglichen Plagiaten gestempelt wurden, denn vielleicht haben die Hersteller ja gar keine Angel Policy, auch keine zum eventuellen Nachmachen! Doch wie überall gilt: 

Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter. Sprich, wer sich erwischen lässt, hat Pech gehabt. 

Ich kann nur warnen, diese Stempel gewerblich zu nutzen. Kaufen zum Spaß ist anscheinend nicht verboten und das gesparte Geld investierst du dann in chinesische Stanzen hahahahahahaha! 

Danke, liebe .... , für Deine Links und die Gesetzes Recherche. Wer mehr weiß, immer gerne her mit der Information. Wir wissen gern Bescheid, die hier den Blog goutieren. Einen schönen Wochenbeginn allen, die ihn brauchen!

Kommentare:

  1. Katrin aus dem Erzgebirge6. November 2017 um 09:02

    Ach, hast du sie nun auch gefunden? So ganz ok werden die nicht sein. Bei den Ponys zum Beispiel ist ein Fehler in der Schreibweise. Aber ich mag eh lieber deutschen Text. Es tut mir für einige der Originalhersteller leid, denn durch Plagiate werden due schliesslich geschädigt. Die Preisspanne allerdings ist echt enorm. Zur Einführung waren die noch billiger
    € 1,19!!! Mit Versand. Auch Sachen die es sonst nicht mehr gibt. Da diskutieren mein gutes Engelchen und mein böses Teufelchen auf den Schultern ganz heftig.
    Ganz liebe Grüsse aus dem Dauerregen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      wie??? Du kanntest diese Stempel schon??? Also ich war baff, weil ich längere Zeit nicht mehr nach Stempeln geguckt hatte. Und ja, auch ich habe ein fehlendes Ohr bei Hippos bemerkt grins - nichts ist vollkommen! Und jaha, mir tun die Hersteller auch leid. Andererseits reizen überteuerte Produkte immer, sie günstig nachzumachen - siehe meine Regen-Jacke. Vielleicht sollten die Hersteller moderater mit ihren Preisen sein, dann wäre das Problem vielleicht auch gar nicht erst entstanden ....
      Bei mir hat übrigens das Engelchen Ausgang, so zur Weihnachtszeit vor dem großen Geschäft sehr nützlich, um mich etwas einzudecken und das natürlich nur zu Testzwecken hahahahahahahaha.
      Noch liebere Grüße, weil heute die Sonne scheint - boahhh, ist ja selten im Norden! Ich schicke Dir was rüber, denn sie soll bei uns auch morgen noch scheinen, also haben wir reichlich davon. Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  2. Hallo Annelotte, es gibt noch mehr Motive "der Firma", die von anderen Märkten sehr günstig vertickert werden. Ich stehe etwas auf dem Kriegsfuß mit den Clearstamps...bin nicht so der Freund davon. Meine Devise "alles Gummi - oder was?" *lol*
    In diesem Sinne, guten Start in die neue Woche
    Grüße vom Bodensee
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich meinst Du auch, wie neulich eine Leserin, den AliExpress, liebe Katrin, oder?
      Ich bin jedenfalls baff, wie dreist da kopiert und geklaut wird, aber wenn ich eine Hasenborte zerschneiden möchte, gibbet einen mords Aufstand! Echt! Irgendwie nicht nachzuvollziehen, nach wie vor ein Ärgernis! Aber die haben den Shop vielleicht noch nicht entdeckt und kopieren ihn demnächst erst. Muss man einen Hinweis machen hahahahahahahahahahahaaaaaaaaaaaa.
      Liebe Grüße von Annelotte, die immer schon Jute dem Plastik vorgezogen hat

      Löschen
  3. Deine Karte ist wieder so süß!!!! Sollte sich das Wetter hieran Mal ein Beispiel nehmen, so grau und trüb es draußen gerade ist... Aber auch das gehört zum Herbst, leider. Ich verteile da lieber noch ein bisschen auf Deinem Blog, mit all den warmen Farben und den süßen Mäusen!
    Zu den Stempeln.... Nun ja ;-) Sehr verlockend! Ich bin bei so was immer sehr ängstlich...
    Sei ganz lieb gegrüßt und lass es Dir gut gehen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandy,
      bei uns war es gestern auch grau und heute sieht es nicht besser aus - drum mache ich mir die Karten so, wie ich es mir wünsche! Aber Mäuse gehen immer hahahahahahaha und ob meine bestellten Stempel gut sind, werde ich dann hier auch verbreiten. Bin selbst sehr gespannt. Die Schlittenfahrt-Stanze erfüllt meine Erwartungen in jedem Fall schon mal gut!!! Also lass die Angst sein - nützt nix. Sind ja keine enormen Werte, die man riskiert.
      Lieben Gruß und Dank von Annelotte

      Löschen
    2. Katrin aus dem Erzgebirge9. November 2017 um 08:46

      Stempeln gut! Bei einem Set könnte ich nicht widerstehen. Kamen pünktlich an und funktionieren.

      Löschen
    3. Ahhhhh - danke, liebe Katrin,
      ich warte noch und bin sehr gespannt auf die Stempelqualität. Für den Preis dann auch noch gute Ergebnisse zu bekommen, wäre mega. Danke für Deine Information!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich. Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Bei Links möchte ich bitte gefragt werden, bevor ihr sie einsetzt!

Für die Datenschutzerklärung des Blogs übernehme ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit. Daher bitte ich dich VOR Absendung deines Kommentares einzuwilligen. Ich habe die Datenschutzerklärung von Google und die Datenschutzerklärung im Blog gelesen und gebe meine Einwilligung, dass gemäß der Datenschutzerklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf dem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Ich bin darüber informiert, dass meine Daten von Google für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet werden, die Google-Statistiken anonymisiert erfolgen, meine Daten auf ausländische Server (USA) übertragen und dort gespeichert werden. Ferner willige ich ein, dass nach dem Absenden meines Kommentares neben meinem Kommentartext mein Google-Account-Name sowie die Internet-Adresse meiner Website von Google / Blogger gemäß deren Datenschutz-/Nutzungsbedingungen erhoben und veröffentlicht werden.