Samstag, 4. Juli 2015

Geschafft!

Es gibt doch kaum etwas Befriedigenderes, als wenn man eine schrecklich öde Arbeit nur ordentlich lange vor sich hin geschoben hat und sie dann doch erledigt ist! Wahrscheinlich wissen das auch alle, die gerne - wie ich oft - einfach nur dödeln, ohne etwas zu schaffen. So sieht es nun wieder bei mir aus und das für ein Jahr nicht und ich darf wieder basteln grins - wie ist das doch schön!


Den letzten Rest der Steuererklärung, Belege zur Anlage S für die Gewerblichen, erledigte ich gestern. Da konnte ich mich kaum bewegen, so heiß wird es bei mir unterm Dach. Mein Sessel war also eine gute Hilfe beim Sortieren der Quittungen und Rechnungen - habe total ohne Mühe ganze zwölf Monatshäufchen und ein größeres schon für 2015 gemacht und das ganz ohne Kack grins und vor allem, ohne eine zusätzlich schweißtreibende Bewegung!


Und jetzt ist sie fertig!!! Und das Schönste ist, der Finanzbeamte rechnete nur kurz rum und meinte, ich hätte mich mit der von mir erwarteten Nachzahlung von über 1000 €, die mir der Steuer-Rechner im Internet vorhersagte, vertan. Das war eine Freude! Da irrte ich mich sowas von gern, so richtig gern! Nun kann ich locker an die Küste fahren .... gleich nächste Woche sause ich ab mannnnn - woll´n wetten, dass es dann wieder kalt und stürmisch ist? Egal! Geld für häufiges Lokalsitzen habe ich dann in jedem Fall genug! Jippihhhhhh!

Morgen zeige ich euch wieder Gebasteltes, sollte ich heute den heißesten Tag überstehen. Und ihr auch bitte! Geht in den Keller, wenn ihr könnt .... und keinesfalls Sport heute!

Kommentare:

  1. Ja, manchmal gibt es doch seitens der Finanz eine positive Überraschung! Genieße diese positive Nachricht und einige Tage im Urlaub!
    Komm mit vieloen positiven Eindrücken und Ideen wieder zurück!
    Schönen Urlaub wünsch ich dir
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohhh danke, dass Du es mir gönnst, aber klar komme ich in der Zwischenzeit hier auch her, denn meine Quartiere werden eingeteilt in MIT Wlan oder ohne - was gar nicht mehr geht grins. Und das als Oldie, die eigentlich in Rente ist und nix mehr zu tun bräuchte hahahahaha
      Herzlichen Dank von Annelotte

      Löschen
  2. So, so, Annelotte, ganz ohne Mühe machst du kleinere und größere Häufchen. Gut, dass wir DAS jetzt auch alle wissen, hahaha.

    Ich freue mich für dich, dass du hinter diese Aufgabe nun endlich ein Häkchen setzen und dich wieder WIRKLICH WICHTIGEN Dingen (siehe obiger Post, hihi) widmen kannst. Denn viel länger hätten sicherlich manche auf deinen mitunter "kreativen Blödsinn" nicht mehr warten wollen! Ich allen voran! :-)

    Heute ist es unerträglich heiß! Aber wem sage ich das? Machen wir das Beste daraus und hoffen auf baldige Abkühlung... Vielleicht in Form von selbstgerührtem Bananeneis à la Elke? ;-)

    Liebe Grüße sendet dir Katrin

    P.S. Wieder nix heute???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja klar, war mir schon bewusst, liebe Katrin,
      dass ihr ungeduldig auf Neues wartet, was mir aus der Feder fließt, aber bei der Hitze fließt auch bei mir nix Kreatives, sondern nur Flüssiges und ich könnte den ganzen Tag vor mich hin dösen. Verrückt, aber man kann ja nicht mal raus - zu heiß für alles. Nächstes Jahr warte ich gar nicht lange, sondern fahre gleich ans Meer, wenn so was wieder passiert. Temperaturen über 30° sind mir einfach zu viel zum Schreiben und Basteln .... habe noch nicht mal Eis gerührt! Aber heute mache ich das vielleicht - scheint weniger heiß zu sein, alle Fenster jetzt offen!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!