Freitag, 17. Juli 2015

Wattigen Dank grins

Für all die lieben Anrufe, Mails und Kommentare und auch die, die ungeschrieben blieben, aber doch gedacht waren, danke ich von Herzen. Es bedeutet mir sehr viel!


Diesen Kuchen schickte mir die Postbank - toll grins! Vor allem die Sahne mag ich zu gerne ....

Und als Dank schenke ich euch das, was eine liebe Leserin mir zukommen ließ, sich dann aber feige wegduckte, weil sie ahnte, wie ich kreische, guckt mal selbst und kreischt mit mir. Der Junge, der den Schneemann umarmt, die fusselige Eule, die Spiegelungen, die Muster - ahhhh, ich fahre jetzt heim!

Bis bald grüßt euch stempellotta, die jetzt wieder ganz wild auf´s Basteln ist ....

Kommentare:

  1. Die Leserin würde ich auch mal gerne kennenlernen, die Dir und überhaupt uns allen so was antut . Ich denke sie will nur dass uns die Ideen nicht ausgehen und mit neuen Stempel wird das wohl der Fall sein. Ich höre bis hierher wie es bei Dir rattert "duckundweg" ;o).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahahaha - DU nun wieder, Du kannst Dich wegducken ohne Ende, liebe Irène,
      wir wissen trotzdem, dass DU es bist grins. Aber warte, ich habe ja noch was vor und werde das auch baldmöglichst in die Tat umsetzen, wenn ich hier wieder richtig angekommen bin und mich jemals von dem Schreck des Poststapels erholt haben sollte ....
      Herzliche Grüße bis dahin von Annelotte bie 18°

      Löschen
  2. Hallo Annelotte!!

    Auch wenn es verspätet kommt, (komme gerade aus Köln zurück :):)!!
    Möchte ich Dir dennoch alles alles Liebe und gute zu diesem deinem vergangenen :(
    Ehrentag zukommen lassen.

    HERZLICHEN GLÜCKWÜNSCH (verspätet) aus der Eulenspiegelstadt.

    LG Armin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebster Armin,
      über Deine Grüße freute ich mich auch dann noch, wenn sie im Herbst gekommen wären. Hab Dank dafür von Herzen! Ich habe sehr an Dich gedacht, als ich in Norddeich das Meer gesucht habe. Der ganze Ort war eine Halteverbotszone - kein Vergleich zu unserer Reha-Zeit damals vor Weihnachten. Es brummte der Bär! Schrecklich!!! Und das Meer war auch nicht mehr das von damals, als der tolle Küstennebel alles so spannend machte, aber den haste ja gar nicht mitbekommen. Wer zu spät kommt hahahahahaha! Ich wünsche Dir weiterhin viel Gesundheit und die Möglichkeit, schöne Ausflüge nach Köln zu machen! Liebste Grüße von der verhinderten Patin Annelotte

      Löschen
  3. Liebe Annelotte,
    auch ich gratuliere Dir ganz herzlich nachträglich zum Geburtstag. Bleib gesund und kreativ und ganz
    lieben Dank für Deine herzerfrischenden Beiträge.
    Der Katalog ist ja wohl der Hammer. Danke, danke, danke - auch an die liebe Leserin.
    Ganz liebe Grüße,
    von Christa aus dem hohen Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      danke für Deine guten Wünsche. Ich freue mich immer und selbst im Herbst wäre ich noch happy, wenn mir jemand Gutes wünscht, echt! Und der Katalog wird einen Nachfolger bekommen mit Stanzen - den erwarte ich auch schon sehnsüchtig. Und muss mich dann beherrschen - kreischend!
      Liebe Grüße von Annelotte

      Löschen
  4. MITKREISCH!!! (und schnell wegduck). Ganz lieben dank für diese Appetithäppchen, sowohl in Kuchen-, als auch in Stempelform. Mal sehen, welcher dieser Verführungen ich widerstehen kann... ;-)

    Ich hoffe, du bist wieder gut "gelandet" und hast neben schmutziger Wäsche, einem leichten Sonnenbrand, tausenden Fotos und Wattwürmern(? vielleicht als blinde Passagiere mitgekommen?) auch schöne, bleibende Erinnerungen im Gepäck und kannst noch lange von diesem Urlaub zehren.

    Viele liebe Grüße von Katrin



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahahaha - Sonnenbrand - das wäre ein Mitbringsel der besonderen Art gewesen, liebe Katrin,
      allein dem war nicht so hahahahahaha! Ahhhh - Würmer als blinde Passagiere hätte ich allerdings anzubieten. Eine Ladung habe ich schon verschenkt grins - in ´ner Dose fest eingetütet. Aber ja, es war unvergesslich komisch in diesem Urlaub und ich fühle mich gut erholt - trotz Watt!
      Lieben Dank für´s Mitkreischen - es kommt demnächst noch der Stanzenkatalog ......
      Herzlichst Kreischfreundin Annelotte

      Löschen
  5. Liebe Annelotte,

    auch aus dem Erzgebirge kommt nachträglich noch ein ganz lieber Geburtstagsgruß. Bleib so wie du bist und mach alles genauso weiter wie bisher.

    Dein Katalog ist ja echt klasse. Und nun hat wahrscheinlich die Hälfte deiner Leser/innen wieder schlaflose Nächte, weil man wieder so viel tolles gesehen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie süß, liebe Katrin,
      so bleiben, wie ich bin, bringt manche Menschen mächtig ins Grübeln, die hoffen, ich werde endlich erwachsen hahahahahahaha! Aber ich tu Dir den Gefallen und albere weiter rum und rum und rum. Und freue mich vor Deinem Umschlag auf Kreischalarm - nachher. Erst die Arbeit, dann das Kreischen! Und ich warte dann g e g u l d i g auf den Stanzenkatalog, der noch kommen soll hahahahaha!
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen
  6. Hallo, Annelotte, ich möchte dir ganz herzlich nachträglich zu Deinem Geburtstag gratulieren. Ich mag Deinen Blog und lese ihn fast täglich. Bleib, wie Du bist.
    Alles Liebe
    Bastelsilvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank, eine treue Seele bist Du, liebe Bastelsilvie,
      und ich freue mich über jeden Gruß sehr und auch über Deine Treue zu meinem Blog. Ich hoffe allerdings, irgendwann etwas klüger zu werden, als ich jetzt bin hahahahahahahaha
      Lieben Gruß von Annelotte

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - wenn er denn freundlich ist. Kommentare sind Geschenke, die motivieren und anregen. Auch Kritisches ist selbstredend möglich, aber Ätzkommentare werden gelöscht bzw. redaktionell bearbeitet, wie es mir passt! Das ist keine Zensur, sondern die Ausübung meines Hausrechts auf meinem Blog!